Videoausblick Der Aufwärtstrend droht zu kippen!

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
25.06.2020, 08:46  |  1806   |   

Der gestrige Abverkauf der Wall Street könnte für die Aktienmärkte nun bald weitere Folgen haben, denn der Aufwärtstrend seit den März-Tiefs droht zu kippen! Langsam verstehen auch die Aktienmärkte, dass es mit der bereits eingepreisten V-Erholung nicht weit her ist angesichts der sich sogar noch verschlimmernden Coronakrise in den USA. Damit kommen nun wieder zumindest regionale Lockdwons als Szenario in Betracht, sodass die zuvor großen Hoffnungen auf eine sehr schnelle Wiederherstellung der Vor-Corona-Zeit jetzt in sich zusammenfallen. Solange die Zahlen aus den USA nicht deutlich besser werden, dürfte daher die Rally bei Aktien zumindest unterbrochen sein. Die einseitige Long-Positionierung erhöht die Risiken auf der Abwärtsseite..

Das Video "Der Aufwärtstrend droht zu kippen!" sehen Sie hier..

DAX jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USAAktienAufwärtstrendWall Street


Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel