USA Verbraucherstimmung erholt sich weiter

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.06.2020, 16:25  |  101   |   |   

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im Juni weiter von ihrem Einbruch in der Corona-Krise erholt. Das Verbrauchervertrauen stieg um 12,2 Punkte auf 98,1 Zähler, wie das Marktforschungsinstitut Conference Board am Dienstag in Washington mitteilte. Analysten hatten mit einem Anstieg auf im Schnitt 91,5 Punkte gerechnet.

Der Indikator hat damit einen Teil seines tiefen Falls vom März und April wettgemacht. Bereits im Mai hatte sich die Stimmung etwas gebessert. Allerdings ist sie immer noch deutlich schlechter als vor dem Corona-Schock./bgf/jha/

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USAAnalystenIndikatorVerbrauchervertrauen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel