Varta – die neue Wirecard

Gastautor: Daniel Saurenz
01.07.2020, 06:30  |  1122   |   |   

Liebe Leser, schon früher einmal war Varta gefühlt so spannend wie Wirecard. Im Januar war es unser bester Trade des Jahres im Turbo-Bereich als wir morgens eine news schnell realisierten und einen 20-Prozent Sturz in der Aktie voll mitnehmen konnten mit Hebel. Binnen weniger Stunden waren selbst mit Hebel 5 100% Gewinn zu realisieren für unsere Abonnenten. Dann war es ruhig, wir hatten Varta mit Bonussen und Discount-Calls empfohlen zwischen 60 und 70 Euro. Jetzt legen wir im Turbo-Dienst nochmal nach. Denn Varta wird mit Geld zugeschüttet und dies sollte in den Kursen erst langsam durchschlagen. Die Möglichkeiten bei Varta sind enorm, mit Turbos, aber auch mit Discount-Calls, mit Inline-Scheinen und mit weiteren um die Ecke gedachten Papieren. Kommt gerne, falls Ihr uns testen mögt für einen Monat – unser Turbo-Dienst ist ein Überzeugungs- und kein Knebelabo;-). Schade ist es um Wirecard als Basisinstrument für Turbos, doch die neuen stehen in den Startlöchern und wo Schwankungen sind und Bewegungen – da sind Chancen und schöne Möglichkeiten. Übrigens Stichwort Wirecard – wir haben uns ausführlich über die absurde Rolle von EY ausgelassen. Für uns ein Skandal, was EY produziert hat. Und so langsam sackt diese Erkenntnis allgemein durch. Auf einen guten Handelstag Euer TEAM FR

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroHandelGeld


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel