DGAP-News PAION GIBT VOLLSTÄNDIGE WANDLUNG VON WANDELSCHULDVERSCHREIBUNGEN BEKANNT (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
08.07.2020, 14:00  |  1181   |   |   

PAION GIBT VOLLSTÄNDIGE WANDLUNG VON WANDELSCHULDVERSCHREIBUNGEN BEKANNT

^
DGAP-News: PAION AG / Schlagwort(e): Sonstiges
PAION GIBT VOLLSTÄNDIGE WANDLUNG VON WANDELSCHULDVERSCHREIBUNGEN BEKANNT

08.07.2020 / 14:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

PAION GIBT VOLLSTÄNDIGE WANDLUNG VON WANDELSCHULDVERSCHREIBUNGEN BEKANNT

Aachen, 08. Juli 2020 - Das Specialty-Pharma-Unternehmen PAION AG (ISIN DE000A0B65S3; Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard: PA8) gibt heute bekannt, dass die im September 2019 an Yorkville Advisors Global, LP (Yorkville) ausgegebenen Wandelschuldverschreibungen in Höhe von EUR 5 Mio. in insgesamt 2.363.350 PAION-Aktien gewandelt worden sind. Die Wandelschuldverschreibungen wurden somit vollständig gewandelt und eine weitere Nutzung der Finanzierungsvereinbarung mit Yorkville ist nicht geplant.

Abdelghani Omari, CFO der PAION AG, kommentierte: "Wir möchten Yorkville für ihre Unterstützung im letzten Jahr danken. Die Finanzierung bot uns die Flexibilität, die wir während der regulatorischen Prozesse bis zu den ersten Zulassungen von Remimazolam in Japan und den USA benötigt haben. Vor dem Hintergrund der kürzlich erfolgten US-Zulassung von Remimazolam, einschließlich einer damit verbundenen Meilensteinzahlung in Höhe von EUR 15 Mio., planen wir keine weitere Nutzung dieser Vereinbarung."

Über Remimazolam
Remimazolam ist ein ultrakurz wirksames intravenöses Benzodiazepin-Sedativum und -Anästhetikum. Im menschlichen Körper wird Remimazolam von Gewebe-Esterasen, einer weit verbreiteten Art von Enzymen, zu einem inaktiven Metaboliten abgebaut und nicht über cytochromabhängige Abbauwege in der Leber. Wie bei anderen Benzodiazepinen steht mit Flumazenil ein Gegenmittel zur Verfügung, um bei Bedarf die Sedierung oder Narkose des Patienten wieder rasch beenden zu können. Wirksamkeit und Sicherheit wurden in klinischen Studien bei rund 2.900 Probanden und Patienten gezeigt. Die bisherigen Daten deuten darauf hin, dass Remimazolam einen raschen Wirkeintritt und ein schnelles Abklingen der Wirkung hat und dabei ein günstiges kardiorespiratorisches Sicherheitsprofil besitzt.

Seite 1 von 3
Paion Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel