DGAP-News ProCredit Holding AG & Co. KGaA: International Finance Corporation und ProCredit vertiefen Kooperation, um KMU in neun Schwellenländern in der Corona-Krise zu unterstützen

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
13.07.2020, 06:59  |  114   |   |   






DGAP-News: ProCredit Holding AG & Co. KGaA


/ Schlagwort(e): Kooperation/Vereinbarung






ProCredit Holding AG & Co. KGaA: International Finance Corporation und ProCredit vertiefen Kooperation, um KMU in neun Schwellenländern in der Corona-Krise zu unterstützen








13.07.2020 / 06:59




Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




International Finance Corporation und ProCredit vertiefen Kooperation, um KMU in neun Schwellenländern in der Corona-Krise zu unterstützen



- IFC stellt über die ProCredit Gruppe 100 Mio. USD für KMU bereit



- Zielländer sind Albanien, Bosnien und Herzegowina, Ecuador, Kosovo, Moldawien, Nordmazedonien, Rumänien, Serbien und die Ukraine



- Finanzmittel sollen KMU kurzfristig Zugang zu weiteren Betriebsmitteln ermöglichen



Frankfurt am Main, 13. Juli 2020 - Die zur Weltbankgruppe gehörende International Finance Corporation (IFC) und die ProCredit Holding AG & Co. KGaA (ProCredit Holding; ProCredit) stellen gezielt kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Finanzmittel zur Verfügung, damit diese Unternehmen COVID-19-bedingte Liquiditätsengpässe überbrücken und mögliche Chancen der Krise nutzen können. Die IFC vergibt zu diesem Zweck ein Darlehen von 100 Mio. USD an die ProCredit Holding. Das Darlehen wird im Rahmen des "Working Capital Solutions (WCS)-Programms" der IFC vergeben.



Die Finanzmittel werden qualifizierten KMU über neun der insgesamt zwölf ProCredit Banken kurzfristig zugänglich sein. Diese sind die ProCredit Banken in Albanien, Bosnien und Herzegowina, Ecuador, Kosovo, Moldawien, Nordmazedonien, Rumänien, Serbien und Ukraine.



Der Vorstand der ProCredit Holding ist der festen Überzeugung, dass die ProCredit Banken gut aufgestellt sind, um in ihren jeweiligen Ländern eine wichtige und positive Rolle bei der Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen zu spielen. Aus seiner Sicht wird gerade nach der COVID-19 Pandemie ein robuster KMU-Sektor für die makroökonomische Erholung der Länder, in denen die ProCredit Banken tätig sind, von zentraler Bedeutung sein. Der Vorstand ist zuversichtlich, dass die von ProCredits langjährigem Partner IFC bereitgestellten Mittel gut positionierten KMU eine Weiterentwicklung und neue Geschäftschancen ermöglichen.

Seite 1 von 4
ProCredit Holding & Co.KGaA Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
29.03.20