Wallstreet:online: Ergebnis 2019 steigt überproportional

Nachrichtenquelle: Aktien Global
13.07.2020, 10:57  |  511   |   |   

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die wallstreet:online Gruppe im Geschäftsjahr 2019 (per 31.12.) den Umsatz um 16 Prozent auf 12,3 Mio. Euro gesteigert, während das EBIT um fast 21 Prozent auf 5,8 Mio. Euro zulegte. In der Folge erhöhen die Analysten ihr Kursziel und bestätigen das positive Votum.

Nach Analystenaussage habe die wallstreet:online Gruppe 2019 die Portal-Reichweite über zahlreiche Akquisitionen enorm ausgebaut und plane mit der wallstreet:online Capital AG verstärkt in den Brokerage/FinTech-Markt einzusteigen. Demnach werde das Unternehmen nach Meinung der Analysten in den kommenden Jahren weiter dynamisch wachsen. So gehe GBC von einer deutlichen Steigerung der Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2020 auf 25,98 Mio. Euro und 34,00 Mio. Euro für das Jahr 2021 aus. Der Hauptgrund für dieses dynamische Wachstum dürfe der SmartBroker sein, der vom Markt sehr gut angenommen werde.

Ursprünglich habe das Unternehmen geplant, im aktuellen Geschäftsjahr 30.000 Kunden zu gewinnen. Nachdem aber bereits im ersten Quartal 20.000 Kunden hinzugekommen seien, habe sich das Management dazu entschieden, weitere Wachstumsinvestitionen zu tätigen. So plane die wallstreet:online Gruppe mit 60.000 Neukunden im Jahr 2020 und 100.000 im Jahr 2021. Vor dem Hintergrund der höheren Investitionen schätze das Analystenteam ein EBITDA von 3,51 Mio. Euro im Jahr 2020 und 9,96 Mio. Euro im Jahr 2021. Auf Basis ihres DCF-Modells und der höheren Prognosen heben die Analysten das Kursziel auf 95,00 Euro (zuvor: 92,10 Euro) an und bestätigen das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 13.07.2020, 10:50 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 09.07.2020 um 16:00 Uhr fertiggestellt und am 13.07.2020 um 09:30 Uhr erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/21195.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

wallstreet:online Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Rating: Kauf
Analyst: Matthias Greiffenberger
Kursziel: 95,00 EUR

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel