Pan American Silver Aktie im Rally-Modus

19.07.2020, 19:01  |  2369   |   |   

Seit geraumer Zeit begleiten wir die Aktie des kanadischen Silberproduzenten Pan American Silver bei ihrer famosen Aufwärtsbewegung. Im Vergleich zu unserer letzten Kommentierung hat sich das Chartbild weiter aufgehellt. Das skizierte Bewegungsziel von 34,0 US-Dollar wurde nun auch abgearbeitet, was zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung (09.06.) noch offen war. 

Rückblick. In unserer letzten Kommentierung hieß es unter anderem „[…] In der Folgezeit konnte die Aktie zwar über die Marke von 30,0 US-Dollar vorstoßen, verpasste es aber, diesem Vorstoß Nachdruck zu verleihen. Knapp oberhalb von 30,0 US-Dollar ging der Aktie wieder die Luft aus. Die für diesen Fall von uns erwartete Ausdehnung der Bewegung in Richtung 34,0 US-Dollar kam nicht zustande. Stattdessen setzten sich die Konsolidierungstendenzen durch.  Bislang gestaltet sich die Verschnaufpause aber durchaus vielversprechend. Sowohl die eminent wichtige Unterstützung bei 25,0 US-Dollar als auch der bislang dominierende Aufwärtstrend blieben unverletzt. Das versetzt die Aktie in die überaus komfortable Position, jederzeit wieder Angriffe auf der Oberseite lancieren zu können. Insofern sollte man der aktuellen Konsolidierung auch durchaus etwas Positives abgewinnen können.  Im besten Fall halten die 25,0 US-Dollar weiterhin. Doch die Aktie ist darüber hinaus gut abgesichert. Mit den Bereichen um 24,0 US-Dollar, 22,7 US-Dollar und 20,9 US-Dollar verfügt sie über weitere veritable Unterstützungen. Auf der Oberseite ist die Aufgabenstellung klar definiert: Die Aktie muss über die 30,5 US-Dollar und 34,0 US-Dollar…“

Mit dem haussierenden Silberpreis als Katalysator drehte die Aktie wieder nach oben ab und überwand schließlich die 30,5 US-Dollar. Die Tür in Richtung 34,0 US-Dollar stand somit offen und die Aktie ging durch diese. Der untere 10-Jahres-Chart zeigt die Relevanz des Widerstandsbereichs um 34,0 US-Dollar, offenbart aber auch gleichzeitig die Chancen, sollte es der Aktie gelingen, diese Hürde zu überspringen. 

Unter fundamentalen Aspekten sollte man sich bereits den 05.08. vormerken. Pan American Silver hat für diesen Termin die Veröffentlichung der Q2-Ergebnisse angekündigt. 

Kurzum: Die Aktie hat das Momentum auf ihrer Seite. Sollte es für sie über die 34,0 US-Dollar gehen, könnte sich übergeordnet ein Bewegungsziel oberhalb von 40,0 US-Dollar eröffnen. Mit Blick auf die veritable Rally sind Gewinnmitnahmen nicht auszuschließen. Im Idealfall bleiben diese auf 30,5 US-Dollar begrenzt. Sollte es jedoch unter die 25,0 US-Dollar gehen, muss die Lage neu bewertet werden.
 

Gold jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel