SILBER /GOLD Blow-Off Top, was ist hier los?

Nachrichtenquelle: Philip Hopf
22.07.2020, 17:48  |  3414   |   |   

Im gestrigen Bericht zu Gold und Silber haben wir die ersten 25% unserer Long Position im Silber verkauft und realisierten nun heute Morgen die nächsten 25% unserer Position. Wir bewegen uns nun auf diversen Zeitebenen im teils massiv überkauften Zustand. Wir halten weiterhin 50% unserer Position und sind abgesichert. 

Dazu haben wir heute morgen folgende Kurznachricht an unseren Verteiler geschickt:

Diese Bewegung kann sich auch im überkauften Zustand weiter hoch bewegen, ich gehe jedoch davon aus das wir uns bald erschöpfen und dann nach unten abdrehen. Wir würden bei Bestätigung unserer Szenarien, dann zeitnah weitere Positionen im Gold und Silber eingehen und die Gegenseite bespielen.

Sobald wir ein klares Signal haben von Seiten der Indikatoren, verschicken wir eine Kurznachricht mit allen Daten zum nächsten Einstieg per Mail an unseren Verteiler.

Sobald wir ein klares Signal haben von Seiten der Indikatoren, verschicken wir eine Kurznachricht mit allen Daten zum Einstieg per Mail an unseren Verteiler. Kostenlose Anmeldung unter www.hkcmanagement.de

Seite 1 von 2
Gold jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Avatar
22.07.20 22:08:53
"Was so hoch steigt muss tief fallen."
Das ist genauso falsch wie:
"Der Wert ist so tief gefallen, der wird jetzt garantiert steigen."
Ich halte dagegen:
Ein Trend ist ein Trend ist einTrend...

Grüße

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel