NetCents Technology setzt Erweiterung seiner Händlerbasis fort

Nachrichtenquelle: IRW Press
24.07.2020, 10:19  |  1630   |   |   

Vancouver (British Columbia), 24. Juli 2020 – NetCents Technology Inc. (CSE: N.C., Frankfurt: 26N, OTCQB: NTTCF) (NetCents oder das „Unternehmen“), ein Unternehmen für Kryptowährungs-Zahlungstechnologien, freut sich bekannt zu geben, dass es die Erweiterung seiner internationalen Händlerbasis fortsetzt und mit der Erschließung neuer Handelsbranchen, insbesondere Business to Business („B2B“), begonnen hat.

 

Das Unternehmen hat im Jahr 2020 eine rasche geografische Diversifizierung seiner Händlerbasis gegenüber 2019 verzeichnet. Im Jahr 2019 waren 27% der Händler des Unternehmens außerhalb der USA ansässig – im Jahr 2020 waren es 67%. 81% der neuen Händler, die das Merchant Gateway nutzen, sind international ansässig.

 

Zusammen mit der internationalen Expansion infolge der COVID-19-Pandemie und der sich verändernden Händler- und Verbrauchernachfrage hat das Unternehmen seine angepeilten Handelsbranchen stark diversifiziert. Vor März war die Händlerbasis des Unternehmens stark auf die Bereiche Luxus, Reisen, Tourismus und Einzelhandel ausgerichtet. In den vergangenen fünf Monaten hat das Unternehmen das Hauptaugenmerk seiner Geschäftsentwicklungsbemühungen erfolgreich darauf gerichtet, seinen Marktanteil in der B2B-, Dienstleistungs- und Glücksspielbranche zu steigern.

 

Als Vorteil dieser Dynamik hat NetCents einen Quantensprung beim allgemeinen Transaktionswert verzeichnet, da der durchschnittliche Wert einer Transaktion für diese B2B-Händler von 111 auf 25.000 Dollar gestiegen ist. Die durchschnittliche Transaktionsgröße des Unternehmens liegt nun bei 300 Dollar – eine Steigerung von fast 300% gegenüber demselben Zeitraum im Jahr 2019. 4,4% der Transaktionen des Unternehmens belaufen sich auf über 500 Dollar und fast 1% auf über 5.000 Dollar. Das Unternehmen geht davon aus, dass diese Zahlen weiter steigen werden, zumal im Durchschnitt jeden zweiten Tag ein neuer B2B-Händler auf die Plattform kommt.

 

Um dieses Wachstum fortzusetzen und diese neuen Händler zu bedienen, hat das Unternehmen im Jahr 2020 die folgenden Verbesserungen an seiner Plattform vorgenommen:

 

-            Tägliche Abrechnungen für Unternehmen und US-Händler

-            Integration in das ACH-Netz, um die mit Händlerabrechnungen verbundenen Kosten sowohl für das Unternehmen als auch für den Händler zu beseitigen

Seite 1 von 4
NetCents Technology Registered (A) Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel