Steinhoff International bietet Vergleich an - Aktienkurs springt

Nachrichtenquelle: 4investors
27.07.2020, 10:55  |  212   |   |   
Steinhoff International will die Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem Ende 2017 aufgeflogenen milliardenschweren Bilanzskandal mit einem Vergleich beilegen. Aus Barmitteln und in Aktien der südafrikanischen Tochtergesellschaft Pepkor Holdings sollen insgesamt rund 0,85 Milliarden Euro an diverse Klägergruppen fließen, um die Auseinandersetzungen mittels Vergleich zu beenden. Insgesamt sind gegen Steinhoff Klagen im Volumen ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Steinhoff International Holdings Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel