Eyemaxx Zweite Jahreshälfte soll wieder schwarze Zahlen bringen

Nachrichtenquelle: 4investors
01.08.2020, 09:56  |  121   |   |   
Der Immobilien-Konzern Eyemaxx Real Estate schließt die erste Hälfte des laufenden Jahres mit einem Verlust von 19,6 Millionen Euro ab nach 4,7 Millionen Euro Gewinn im Vorjahreszeitraum. Vor Zinsen und Steuern verschlechtert sich das Ergebnis von 8,3 Millionen Euro auf -18,1 Millionen Euro.

„Das Periodenergebnis wurde maßgeblich durch nicht-liquiditätswirksame Bewertungseffekte geprägt, die sich u.a. durch ...

Weiterlesen auf 4investors.de
EYEMAXX Real Estate Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
07.08.20