SAP, Bayer, Facebook – bereitmachen für den Börsenherbst

Gastautor: Daniel Saurenz
02.08.2020, 07:00  |  523   |   |   

Börse_Juni2015_4_SymbolLiebe Leser und Abonnenten bzw. auch neugierige Neu-Abonnenten – unter unseren Mitgliedern im Börsendienst haben wir eine Verweilquote von mehr als 96% und eine Kündigungsquote damit von unter 5%. Trotzdem bekommen wir das Feedback von einigen, dass sie vor Abschluss eines Abos noch besser wissen möchten, mit wem sie es überhaupt zu tun haben und was wir liefern. Nun – beim Liefern ist es einfach. Unter info@feingold-research.com liefern wir Euch Beispiele, dazu haben wir auf den Landing-Page des Abo-Dienstes aufgeführt, was Euch erwartet, unterteilt nach Börsendienst mit Exklusivbereich inclusive Research, täglichen Videos und mails, den Depots, Webinaren, konkreten Anlageempfehlungen – beispielsweise Allianz, Apple, Lululemon, Zoom, Logitech, Silber, Gold oder auch mal dem Bitcoin und viel viel Wissen. Im Turbo-Dienst gibt es hohe Hebel und damit schnellere Trades und Gewinnchancen, auch Feierabendtrades,  jüngst Nikola, Biontech oder auch. Tesla um ein paar Beispiele zu nennen, oft aber eben auch DAX, Dow Jones oder Euro/Dollar.

Wer aber wissen möchte, wie das Team in Bild und Ton aussieht und wie wir ticken – wir haben Euch eine kleine Video-Sammlung unserer Auftritte bei N-tv zusammengestellt. Dazu planen wir ab 1. September spätestens für alle unseren bis dahin aktiven Abonnenten unser NEUES Markenportfolio. Basierend auf dem größten Markenbewerter der Welt entwickeln wir für Euch das Portfolio mit den am dynamisch wachsenden Firmen der Welt, versehen mit Hebel 2-3 im Portfolio. Apple, Alphabet oder Amazon – nicht alle drei werden dabeisein. Dafür aber hoch spannende Aktien in einem Portfolio, das im Backtesting weit weit besser als bspw. der DAX aussieht. VG Euer TEAM FR

Feingold Research bei n-tv am Tiefpunkt des DAX im März 2020

Feingold Research bei n-tv im Juli 2020

Feingold Research bei n-tv im Mai 2020

Feingold Research bei n-tv im Juli 2020 – Part 2

 

Seite 1 von 2
Gold jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel