H2REIHE-Update Kann NIKOLA die hohen Erwartungen erfüllen? Kurs springt an, aber...

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
04.08.2020, 15:33  |  776   |   |   

nebenwerte news nebenwerte magazin04.08.2020 - NIKOLA Corp. (ISIN: US6541101050) hat seit der Ankündigung einer Kapitalerhöhung in Verbindung mit der Ausübung einiger Warrants von früheren Dienstleistern, die in Form von Aktienwarrants bezahlt worden waren/werden, sich von dem dadurch ausgelösten Kurseinbruch nicht erholen können. Während alle Wasserstoffaktien in den letzten zwei Wochen eher im Konsolidierungsmodus waren, ging es auch bei NIKOLA weiter runter, bis dann heute an der NASDAQ eine kräftige Gegenbewegung mit Plus 6,17% (+2,25 USD) auf 38,74 beginnt (Markteröffnung). Die Erwartungen werden heute genährt durch die erwarteten Quartalszahlen. Wobei NIKOLA eher an der Höhe der "erreichten" Verluste gemessen werden wird und an den Ankündigungen und Planaktualisierungen resp. Stand der Planerfüllungen. Das ist wichtiger bei einem Unternehmen, das erst 2021 resp. 2022 mit der Produktion beginnen wird. und das erst  2024 Umsätze und Gewinne erwartet, die die derzeitige Börsenbewertung und möglicherweise sogar noch mehr rechtfertigen könnten.

Die Quartalszahlen gibt es nach Handelsschluss, aber die Erwartungen sind jetzt schon auf dem Tisch: Analystenkonsens ist ein Verlust von 0,13 USD ohne nennenswerte Umsätze, in 2021 wird erstmals (durch die Auftragsproduktion von Iveco in Ulm für NIKOLA) ein nennenswerter Umsatz von 115 Mio. USD. erwartet. Wichtiger heute nach 22:00 Uhr Deutscher Zeit wird sein, was NIKOLA über den Stand der Markteinführungen der E-Trucks mitteilen wird. Es werden aktuelle Bestellzahlen erwartet für eine weit in der Zukunft liegende Auslieferung. Möglicherweise kommen Informationen über die kürzlich erfolgte Grundsteinlegung der Produktionsstätte in Arizona und möglicherweise näheres über die bereits kommunizierten 600 Mio. USD Baukosten hinaus.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel