H2REIHE-Update Ballard Power liefert ab - Quartalszahlen und (wichtiger) der Leistungsbeweis!

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
06.08.2020, 14:06  |  2072   |   |   

nebenwerte news nebenwerte magazin06.08.2020 - Ballard PowerSystems Inc. (ISIN: CA0585861085) liefert gestern Abend Quartalszahlen – und wie bei den „Zukunftswerten Wasserstoff“ fast schon üblich: Kräftige Verluste, Umsätze die weit entfernt von der Börsenbewertung erscheinen und eine Wachstumsrate von 9% im Vorjahresvergleich erscheint auch nicht gerade ein Wachstumssprung bei Ballard, natürlich auch den Corona-Einschränkungen geschuldet. Aber die 25,8 Mio. USD Umsatz, Brutto-Marge 21% und noch 170,3 Mio. USD Cashreserven für die weiterhin erwarteten Verluste. Die Zahlen sind etwas schlechter als von den Analysten erwartet, aber sagen wenig über die an der Börse gehandelte Zukunft aus. Bevor wir mit dem Quartalsergebnis „weitermachen“ einer der Gründe, warum Ballard Power trotz der derzeitigen Konsolidierungsphase an der Börse, begleitet von Shortbotschaften von beispielsweise Lakewood, vielleicht bald wieder einen zweiten Blick wert sein könnte.

Important recent developments in key geographic markets reaffirm our conviction that a strong future is emerging for the deployment of Fuel Cell Electric Vehicles, or FCEVs, particularly for use cases in which Heavy and Medium Duty Motive applications require heavy payload, extended range, and rapid refueling. Ballard is well-positioned to provide leading fuel cell technology and products in bus, truck, rail and marine applications.” CEO MacEwen bei Vorlage der Quartalsergebnisse. Wie kommt er so mutigen Aussagen? Vielleicht wegen einer Meldung von Dienstag, die kaum Aufmerksamkeit am Markt fand:

Mehr als 50 Millionen Kilometer – Eintrittskarte für 130 Mrd. Markt jährlich

haben die mit Ballards PEM-Brennstoffzellenantrieben betriebenen Lastkraftwagen (heavy and medium duty) zurückgelegt – weltweit, eine Verfünffachung seit 2017. In 15 Ländern betreiben die mittlerweile in 8. Generation (2019) fortentwickelten Brennstoffzellen ungefähr 1.000 Brennstoffzellenbetriebene Busse und 2.200 LKW’s – 70% der Fahrleistung wurden in China erbracht. PRAXISTEST MEHR ALS BESTANDEN. Und zu Recht vom CEO als Meilenstein der Entwicklung bezeichnet. Die Brennstoffzellen haben jedenfalls diesen Praxistest sehr gut überstanden: In diversen Klimazonen eingesetzt gab es im ersten Halbjahr eine 98% Funktionsfähigkeit und einige Brennstoffzellen laufen bereits seit 8 Jahren ohne erkennbare Ausfälle oder Wartungsaufwand: „Some of the FCEBs that operated over 8-years in the field exceeded 38,000 hours of revenue service with no major fuel cell maintenance requirements.“

Seite 1 von 3
Ballard Power Systems Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel