Moderna (MRNA): Impfstoff-Hersteller mit 211% in 6 Monaten, jetzt neue Long-Chance mit CRV 6.1!

Gastautor: Achim Mautz
09.08.2020, 11:49  |  2227   |   |   

Die Aktie korreliert wenig mit dem Gesamtmarkt, sondern erhält ihre Impulse von der Hoffnung, dass mit dem Knowhow des Unternehmens das Virus zu besiegen ist.

Impfstoff mRNA-1237 in Phase III, Ergebnisse im November? Auftrag für 4.5 Mio. Impfdosen aus der Schweiz. Moderna-Aktie (MRNA) mit Knaller-Setup am Montag


Symbol: MRNA ISIN: US60770K1079

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Mit einem Plus von rund 211 Prozent in den vergangenen sechs Monaten gehört die Biotech-Aktie zu den aktuellen Stars an der Börse. Den Rücksetzer vom Allzeithoch zum 20er-EMA könnten wir für einen Long-Einstieg nutzen. Bei ähnlichen Chartkonstellationen war es in der jüngeren Vergangenheit bereits mehrfach möglich, innerhalb kurzer Zeit sehr hohe Gewinne zu erzielen.

Chart vom 07.08.2020 - Basis täglich, 6 Monate - Kurs: 74.10 USD



Meine Expertenmeinung zu MRNA

Meinung: Moderna hat mit mRNA-1237 seit dem 27.Juli 2020. einen Impfstoff gegen Corona in Phase III der klinischen Prüfung, deren Ergebnisse im November erwartet werden. Damit gehört das Unternehmen zu den Herstellern, die als erste ein Zulassungsverfahren erfolgreich durchlaufen könnten. Gerade hat die Schweiz 4.5 Mio. Impfdosen bestellt, die vom heimischen Auftragsfertiger Lonza produziert würden. Die US-Regierung unterstützt Moderna mit rund einer Milliarde Dollar. Die Aktie korreliert wenig mit dem Gesamtmarkt, sondern erhält ihre Impulse von der Hoffnung, dass mit dem Knowhow des Unternehmens das Virus zu besiegen ist.

Mögliches Setup:

Kaufsignal: Kaufsignal: 85.61 USD, Kursziel: 89.93 USD, Stopp Loss: 82.76 USD - ursprüngliches Setup wg. Fehler korrigiert

Wir setzen den Trigger über das Hoch vom Freitag und den Stopp Loss unter das Tagestief vom 23.7. Damit hat sie genügend Spielraum nach unten und wir kommen mit dem Kursziel beim Allzeithoch trotzdem auf ein bombastisches Chance-Risiko-Verhältnis von 6.1.

Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt aktuell keine Positionen in MRNA.

Link zum Originalbeitrag: https://ratgebergeld.at/blog/moderna-mrna-impfstoff-hersteller-mit-211 ...

Analyse erstellt im Auftrag von

 



Diesen Artikel teilen


ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Achim Mautz*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Moderna (MRNA): Impfstoff-Hersteller mit 211% in 6 Monaten, jetzt neue Long-Chance mit CRV 6.1!

Impfstoff mRNA-1237 in Phase III, Ergebnisse im November? Auftrag für 4.5 Mio. Impfdosen aus der Schweiz. Moderna-Aktie (MRNA) mit Knaller-Setup am Montag



Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel