checkAd

Agrarius Aktie wird abgestuft

Nachrichtenquelle: 4investors
11.08.2020, 16:28  |  174   |   |   

2019 hat sich der Umsatz bei Agrarius von 9,5 Millionen Euro auf 7,1 Millionen Euro verringert. Das Ergebnis ist von 0,24 Millionen Euro auf -2,3 Millionen Euro gesunken. Auch im laufenden Jahr rechnen die Experten von SMC Research mit roten Zahlen bei Agrarius. Die Ernte der Winterkulturen ist aufgrund des Wetters schwach ausgefallen.

Grundsätzlich sind die Experten jedoch positiv gestimmt. Mittelfristig könnte es eine ...

Weiterlesen auf 4investors.de
AGRARIUS Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Avatar
11.08.20 19:06:03
"Mittelfristig Gewinn" wird der AG wohl seit 10-12 Jahren prognostiziert.

Aktuelle Prognosen nach 2,3 Mio Verlust in 2019 sind 1,2 Mio Verlust in 2020.
Ein Faß ohne Boden. 3/4 des Nennwerts ist schon weg.

Stille Reserven gibt es ebenfalls kaum noch, weil alle (!) Eigentumsflächen
längst verkauft und zurück gepachtet wurden.

Disclaimer

Agrarius Aktie wird abgestuft 2019 hat sich der Umsatz bei Agrarius von 9,5 Millionen Euro auf 7,1 Millionen Euro verringert. Das Ergebnis ist von 0,24 Millionen Euro auf -2,3 Millionen Euro gesunken. Auch im laufenden Jahr rechnen die Experten von SMC Research mit roten Zahlen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel