checkAd

ANALYSE-FLASH Berenberg senkt Corestate Capital auf 'Hold' und Ziel auf 23 Euro

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.08.2020, 08:09  |  308   |   |   

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Berenberg hat Corestate Capital nach Halbjahreszahlen von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 40 auf 23 Euro gesenkt. Oberste Priorität bei dem Immobilienverwalter sollte nun die Reduzierung der hohen Verschuldung haben, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Er schraubte seine Erlös- und Ergebnisprognosen für 2020 und 2021 deutlich nach unten./edh/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.08.2020 / 16:57 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Rating: Hold
Analyst: Berenberg Bank
Kursziel: 23 Euro


Corestate Capital Holding Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH Berenberg senkt Corestate Capital auf 'Hold' und Ziel auf 23 Euro Die Privatbank Berenberg hat Corestate Capital nach Halbjahreszahlen von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 40 auf 23 Euro gesenkt. Oberste Priorität bei dem Immobilienverwalter sollte nun die Reduzierung der hohen Verschuldung haben, …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel