Paion Remimazolam beginnt „erste Umsatzerlöse zu generieren”

Nachrichtenquelle: 4investors
12.08.2020, 10:47  |  665   |   |   
Paion meldet Zahlen für die erste Hälfte des Jahres 2020, dessen bisheriger Höhepunkt für die Aachener mit der Zulassung ihres Narkosemittels Remimazolam in den USA allerdings in die zweite Jahreshälfte fällt. In den Zahlen sind die Effekte daraus noch nicht enthalten. So meldet Paion einen Umsatzrückgang von 7,5 Millionen Euro auf 3,52 Millionen Euro für die ersten sechs Monate 2020. Die Forschungs- und ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Paion Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
31.08.20