Adastra wird mit exklusiver Produktion von Konzentratprodukten der Marke Cessa CBD beauftragt

Nachrichtenquelle: IRW Press
20.08.2020, 22:03  |  183   |   |   

 

LANGLEY, BC / 20. August 2020 - Adastra Labs Holdings Ltd. (CSE: XTRX) (FRANKFURT: D2EP) („Adastra“), ein vom Gesundheitsministerium Health Canada lizenzierter Anbieter von Verarbeitungs- und Analysedienstleistungen für den Cannabissektor, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen von einem Cannabis-Markenunternehmen mit der exklusiven Herstellung einer neuen Produktlinie unter der Marke Cessa CBD („Cessa“) beauftragt wurde.

 

Wir freuen uns, unser Angebot um CBD-Vaping- und andere Konzentratprodukte für die neue Cessa-Linie zu erweitern. Wir sind überzeugt, dass wir mit einem hochwertigen Team zusammenarbeiten, um diese aufregenden Produkte in den kommenden Monaten auf den kanadischen Markt zu bringen“, meint Andy Hale, CEO von Adastra.

 

Abbildung 1. Neue Produktlinie der Marke Cessa CBD.

 

Die Cessa CBD-Marke wurde von einem privaten Markenunternehmen mit Sitz in BC entwickelt und beinhaltet eine vollständige Reihe von CBD-Produkten, die umgehend hergestellt und auf dem kanadischen Cannabismarkt eingeführt werden können (www.cessacbd.ca).

 

Vereinbarungsgemäß ist Adastra der exklusive Hersteller für die Konzentratprodukte der Marke Cessa CBD in ganz Kanada. Der Fokus von Cessa ist zunächst auf ein CBD-Vaping-Produkt gerichtet; später werden auch andere Konzentratprodukte wie Tinkturen, Produkte zur topischen Anwendung und Balsame hinzukommen. Diese CBD-Produkte werden je nach Wunsch des Teams von Cessa CBD mittels superkritischer CO2-Extraktion oder später mittels Cryo-Ethanol-Extraktion hergestellt.

 

Adastra freut sich zudem, mitteilen zu können, dass das Unternehmen sein EV-MASS-Cryo-Ethanol-Extraktionssystem von Evolved Extraction Solutions in seiner Anlage in Langley entgegengenommen hat. Damit beginnt die Installationsphase für dieses große Cannabis- und Hanfextraktionssystem, die voraussichtlich Anfang September abgeschlossen wird. Zu diesem Zeitpunkt beginnt dann die Inbetriebnahme und der Normalbetrieb.

 

Abbildung 2. Das EV-MASS-Cryo-Ethanol-Extraktionssystem in der Anlage von Adastra.

 

Über Adastra Labs Holdings Ltd.

 

Adastra Labs Holdings Ltd. ist ein in British Columbia ansässiges Cannabisunternehmen mit Firmensitz in Langley. Am Standort befinden sich außerdem eine von Health Canada lizenzierte und dem Standard entsprechende Verarbeitungsanlage sowie ein Analyse- und Testlabor. Adastra ist in der Lage, Cannabisextrakte durch superkritische CO2-Extraktion und sekundäre Destillation herzustellen und während des Herstellungsverfahrens auch Qualitätskontrollen durchzuführen. Solche Extrakte können ganz einfach in Esswaren, Getränke, Cremes, Tinkturen, Vape-Kartuschen und andere Produkte integriert werden, die für den kanadischen Markt für medizinisches Cannabis und Cannabis als Genussmittel für Erwachsene bestimmt sind.

Seite 1 von 3
Adastra Labs Holdings Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel