Videoausblick Läßt Powell Luft aus der Blase?

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
27.08.2020, 08:53  |  1648   |   

Die Extreme und Ungleichgewichte der Aktienmärkte in den USA nehmen immer mehr zu - so zum Beispiel beim Nasdaq: der Index steigt fast 2%, aber dennoch gibt es deutlich mehr Aktien in dem Index, die fallen, statt zu steigen. Heute nun die Rede von Jerome Powell - und die Fed ist in einer schwierigen Situation: im März musste sie die Aktienmärkte durch Liquidität retten, nun zeigt sich, dass ihre Rettung zu einer immer größeren Blase führt, deren Platzen schwere Folgen haben würde (bereits gestern wies ein Fed-Sprecher auf die Risiken hin, die die aktuell extrem hohen Bewertungen mit sich brächten). Kann Powell, selbst nicht unerheblich in eben dieses Märkte investiert, kontrolliert Luft aus der Blase lassen?

Das Video "Läßt Powell Luft aus der Blase?" sehen Sie hier..

DAX jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.




Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel