DAX-Wochenplan: Rückeroberung der 13.000: Unterstützt diese Marke nun? - Seite 3

DAX-Wochenplan Rückeroberung der 13.000: Unterstützt diese Marke nun? - Seite 3

30.08.2020, 11:24  |  5713   |   |   

Am Donnerstag 11.00 Uhr werden die Einzelhandelsumsätze für die EU veröffentlicht und nach den US-Erstanträgen auf Arbeitslosenunterstützung 14.30 Uhr dann 16.00 Uhr der ISM für das nicht-verarbeitende Gewerbe.

Der Freitag steht im Zeichen der Arbeitsmarktdaten parallel aus Kanada 14.30 Uhr und den USA mit den Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Long
Basispreis 13.039,19€
Hebel 14,97
Ask 9,39
Short
Basispreis 14.859,88€
Hebel 14,97
Ask 9,39

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Alle Prognosen als Fakten sind in folgender Tabelle verzeichnet:

 

 

Viel Erfolg und einen angenehmen Wochenstart sowie tollen Übergang in den neuen Börsenmonat wünscht Ihnen Andreas Bernstein (Bernecker1977) - gerne auch kostenfrei jeden Sonntag auf wallstreet-online zu abonnieren: Autor abonnieren 0

 

*Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten ist risikoreich. 83% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!

Diese Analyse ist keine Handelsempfehlung und enthält lediglich unverbindliche Analysen und Prognosen zu den gegenwärtigen und zukünftigen Marktverhältnissen. Sämtliche in dieser Publikation getroffenen Angaben dienen der Information. Sie dürfen nicht als Angebot oder Empfehlung für Anlageentscheidungen verstanden werden. Platzierte Produkte/Tools sind entsprechend markiert und Werbung.

Seite 3 von 4


Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige


DAX-Wochenplan: Test der 13.000 im DAX erfolgt
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DAX-Wochenplan Rückeroberung der 13.000: Unterstützt diese Marke nun? - Seite 3 Mit der Rückeroberung der 13.000 hat sich der DAX wieder an die Hochs aus Juli herangearbeitet. Bleiben diese dennoch ein fester Widerstand im Markt für den Start in den September?

Community