INDEPENDENT RESEARCH belässt Tesla auf 'Verkaufen'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
02.09.2020, 14:42  |  839   |   |   
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Tesla angesichts anstehender Kapitalerhöhungen von 109 auf 114 US-Dollar angehobe und die Einstufung auf "Verkaufen" belassen. Die von Tesla gewählten Kapitalaufstockungen "von Zeit zu Zeit" seien eine marktschonende Variante, schrieb Analyst Sven Diermeier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das Management des Herstellers von Elektrofahrzeugen reagiere damit auf die jüngste Kurs-Rally der Aktie. Die Eigenkapitalfinanzierung dürfte zu äußerst attraktiven Konditionen stattfinden. Zweifelsfrei verfüge Tesla über eine starke Marke, habe die Markt- und Technologieführerschaft inne und sei nicht Altlasten aus dem Zeitalter der Verbrennungsmotoren ausgesetzt. Die Konkurrenz dürfte allerdings "progressiv zunehmen". Die zu erwartenden Gewinne rechtfertigten zudem das hohe Kursniveau nicht./bek/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.09.2020 / 09:40 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.09.2020 / 10:20 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.Tesla Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Analysierendes Institut: INDEPENDENT RESEARCH
Analyst: Sven Diermeier
Analysiertes Unternehmen: Tesla
Aktieneinstufung neu: schlecht
Aktieneinstufung alt: schlecht
Kursziel neu: 114
Kursziel alt: 109
Währung: USD
Zeitrahmen: 6m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel