Strategische Konferenz Gastech Virtual Summit empfing die bedeutendsten Entscheidungsträger der Gas-, LNG- und Energiewirtschaft

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
10.09.2020, 11:12  |  159   |   |   

Die Gasindustrie wird sowohl belastbar sein als auch kritisch für das Erreichen eines Netto-Null-Kohlenstoff-Ausstoßes bis Mitte des Jahrhunderts

Der Summit zeigt die Geschäftsstrategien und Trends, die aktuell die Gas-, LNG- und Energiewirtschaft dominieren

LONDON, 10. September 2020 /PRNewswire/ -- Die Teilnehmer der diesjährigen Gastech Virtual Summit Strategic Conference erhielten exklusive kritische Einblicke von Ministern, politischen Entscheidungsträgern, Unternehmensführern, Disruptern und Innovatoren. Heute, am zweiten Tag des Summits, kamen einige der bedeutendsten Führungskräfte der Gas-, LNG- und Energiebranche zu Wort. Die weltweit führende Veranstaltung für die Gas-, LNG- und Energiewirtschaft findet vom 7. - 11. September digital statt.

Gastech konnte schon in der Vergangenheit immer wieder Top-CEOs der Branche als Sprecher gewinnen. Die hochkarätigen Konferenzbeiträge zu strategischen und technischen Themen werden von mehr als 200 Rednern in 89 Konferenzsitzungen und Präsentationen dargeboten. Über 1.500 Delegierte nehmen an der weltweit führenden Plattform zum Wissensaustausch über Gas, LNG und Energie teil. Ganz oben auf der Tagesordnung stehen zukunftsgewandte Themen der Branche, wie die Energiesicherheit des Angebots, Erschwinglichkeit und Nachhaltigkeit, die Prognosen für die Nachfrage, Erholung der Investitionstätigkeit sowie Veränderungen des Angebots in der Welt nach COVID-19.

Joseph McMonigle, Generalsekretär des Internationalen Energieforums, eröffnete den zweiten Konferenztag mit einer Grundsatzrede: „Durch die Pandemie erhöht sich das Risiko, da sie die Nachfragelücke in den nächsten zehn Jahren weiter vertieft. Dies eröffnet neue Möglichkeiten für die Gasindustrie, die eine größere Rolle bei der Erreichung der Ziele in den Bereichen Klima, saubere Luft und Energiezugang spielen kann."

Führende Branchenvertreter aus allen Ländern diskutierten über den aktuellen und zukünftigen globalen LNG-Markt. Atsunori Takeuchi, Executive Officer, Senior General Manager des LNG Optimization & Trading Department bei Tokyo Gas, sagte: „Unser Unternehmen möchte zur nachhaltigen Entwicklung des globalen Energiemarktes und zur Umsetzung einer emissionsarmen Wirtschaft und der vor uns liegenden dekarbonisierten Gesellschaft beitragen. Darin sehen wir ist unsere Zukunft."

Seite 1 von 5
Erdgas jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel