Beyond Tobacco, jenseits der Erwartungen CEO von Taat informiert im Anschluss an eine nicht vermittelte Privatplatzierung im Wert von $4,272,994 $ über die aktuelle Betriebssituation

Nachrichtenquelle: IRW Press
11.09.2020, 23:53  |  1200   |   |   

Nachdem das Unternehmen, wie in der vorhergehenden Pressemeldung angekündigt, eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung zum Abschluss gebracht hat, präsentiert Taat-CEO Setti Coscarella einen Überblick über die jüngsten Erfolge des Unternehmens und kommentiert deren Bedeutung im Hinblick auf die Geschäftsziele des Unternehmen in nächster Zukunft. Die geplante Markteinführung der Beyond Tobacco-Zigaretten wird in den nächsten 100 Tagen stattfinden und Coscarella will im Vorfeld eine Reihe von wichtigen Maßnahmen setzen, um gleich zu Beginn die bestmögliche Performance zu erzielen und das Unternehmen auf langfristiges Wachstum und Gewinnorientierung einzustimmen.

 

LAS VEGAS und VANCOUVER, 11. SEPTEMBER 2020 - TAAT LIFESTYLE & WELLNESS LTD. (CSE: TAAT) (OTC: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP2) (das „Unternehmen“ oder „Taat“) freut sich, nach dem Abschluss einer vom Unternehmen organisierten, nicht vermittelten Privatplatzierung im Wert von $4,272,994 Dollar, laut einer früheren Pressemitteilung vom 11. September 2020, einen Überblick über die aktuelle Betriebssituation zu geben. Chief Executive Officer Coscarella möchte den Taat-Aktionären einen besseren Eindruck von den aktuellen Tätigkeiten des Unternehmens vermitteln und hat dazu die wichtigsten Erfolge der letzten Zeit zusammengefasst und einen Kommentar verfasst, wie diese Erfolge sowohl im Einzelnen als auch in Summe zu den Geschäftszielen in nächster Zukunft in Bezug stehen.

 

Tim Corkum, ehemaliger Marketingleiter bei Philip Morris, wurde zum Chief Revenue Officer bestellt

 

Pressemeldung vom 21. August 2020: Hier klicken oder tippen (https://www.globenewswire.com/news-release/2020/08/21/2082169/0/en/Goi ...)

 

Setti Coscarella: „Viele Unternehmen versuchen, neuartige oder clevere Alternativen zu Tabakzigaretten auf den Markt zu bringen. Egal, wie gut ein bestimmtes Produkt auch sein mag, es gibt einen Faktor, mit dem die großen Tabakfirmen den Erfolg für sich beanspruchen und mit ihren etablierten Produkten Marktanteile halten können, und das ist der Vertrieb. Wenn man bedenkt, dass es in den Vereinigten Staaten1 rund 375.000 Tabakwareneinzelhändler mit unterschiedlichen Tabakvorschriften auf einzelstaatlicher Ebene und bisweilen auch auf Bezirks- und Gemeindeebene gibt, dann ist der Zugewinn von Marktanteilen, die man den gut etablierten Firmen auf Bundesebene abnimmt, ein unheimlich kompliziertes Unterfangen, das einen äußerst ausgeklügelten Ansatz erfordert. Um in nationale Einzelhandelsketten vorzudringen, muss man nicht nur erreichen, dass das eigene Produkt von diesen ernst genommen wird, sondern es bedarf auch eines professionell ausgearbeiteten Vermarktungsplans um sicherzustellen, dass der Verkauf des Produkts in den entsprechenden Läden auch konsequent Gewinne abwirft. Dies erfordert eine Preismatrix wie im Großhandel, Verhandlungen über Zahlungsbedingungen, Leistungsanreize sowie jede Menge weiterer Vorkehrungen, um die eigene Rentabilität und das Markenimage zu schützen. Diese Vorkehrungen sind für die großen Tabakfirmen Standard. Das bedeutet, wenn Taat mit ihnen konkurrieren will, müssen wir so denken und uns so verhalten wie sie. Während seiner Zeit als Account Manager, Supply-Chain-Experte und Marketingleiter bei Philip Morris International hat Herr Corkum profunde Kenntnisse darüber erworben, wie man die Leistung im Einzelhandel pusht, um Marktanteile zu halten und positive Gewinne zu erzielen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass Herr Corkum mit seinem Geschäftssinn in der Vermarktung von Produkten großer Tabakfirmen auch uns bei unseren Bemühungen maßgeblich unterstützen wird, mit Beyond Tobacco im Markt Fuß zu fassen.

 

Zigarettenherstellung im Großmaßstab zu günstigen Preiskonditionen gesichert

 

Pressemeldung vom 2. September 2020: Hier klicken oder tippen (https://www.globenewswire.com/news-release/2020/09/02/2088023/0/en/Rea ...)

 

Setti Coscarella: „Der Großteil des Zigarettenmarkts wird von einer Handvoll Firmen kontrolliert; somit kommt man bei der Herstellung von Zigaretten im Großmaßstab an den Standards des Massenmarktes nicht vorbei, vor allem bei einem Preis, der das Produkt im Einzelhandel erschwinglich machen kann. Nach eingehender Prüfung mehrerer vielversprechender Hersteller für unsere Beyond Tobacco-Zigaretten waren wir in der Lage, einen sehr vorteilhaften Deal mit einem großen nordamerikanischen Produzenten abzuschließen, der auch Tabakzigaretten für nationale und regionale Marken herstellt. Viele Hersteller, die mit ihren Produkten neu auf den Markt kommen, sind beim Versuch, sich nach oben zu arbeiten, nur begrenzt erfolgreich egal, ob es daran liegt, dass sie nicht die entsprechenden Produktionskapazitäten haben um die Nachfrage zu decken, oder ob sie keine Preiskonditionen ausgehandelt haben, die es ihnen ermöglichen, mit Gewinn zu verkaufen. Für uns ist die Sache geritzt: Wir haben dem Hersteller bereits eine sechsstellige Summe als Anzahlung übergeben und dieser wird in den nächsten vier Wochen mit der Produktion von Beyond Tobacco beginnen. Nachdem wir die Sache bereits deutlich vor der geplanten Markteinführung von Beyond Tobacco geklärt haben, denke ich, dass wir vor diesen ‚Wachstumsschmerzen‘ geschützt und entsprechend gerüstet sind, um als Reaktion auf die Nachfrage dynamisch zu wachsen.“

 

 

 

Setti Coscarella während eines Werbe-Fotoshootings für seine Bestellung zum Chief Executive Officer von Taat im Finanzviertel Torontos im Juli 2020

 

Einreichung von Taats erstem Patentantrag für ein Veredelungsverfahren für Zigaretteninhaltsstoffe abgeschlossen

 

Pressemeldung vom 4. September 2020: Hier klicken oder tippen (https://www.globenewswire.com/news-release/2020/09/04/2089284/0/en/Dev ...)

 

Setti Coscarella: „Ein Unternehmen kann noch so gut auf den Vertrieb und die Herstellung seines Produkts vorbereitet sein – es hilft alles nichts, wenn die selbst entwickelten Eigenschaften des Produkts von den Mitbewerbern auf legale Weise dupliziert werden können. Viele Leute wissen das nicht, aber in den vergangenen zehn Jahren rangierten Philip Morris International2 und Japan Tobacco International3 jeweils unter den 100 führenden Patentantragstellern des europäischen Patentamts. Schon einige Jahrzehnte davor setzten die großen Tabakfirmen alles daran, einen Patentschutz für ihre entsprechenden Innovationen auf dem Gebiet der Tabakzigaretten zu erwirken. Weil Zigaretten so etwas wie ein ‚Grunderzeugnis‘ sind, spielen diese geschützten Innovationen eine bedeutende Rolle bei der Kundenbindung an die Zigarettenmarke. Die ‚geheime Zutat‘ von Beyond Tobacco-Zigaretten, die diese meines Erachtens zum Produkt der Wahl für die heutigen Tabakraucher machen könnte, ist das Veredelungsverfahren der Basisinhaltsstoffe der Zigarette, das ihr einen Geschmack und Geruch verleiht, der dem Tabak im angezündeten Zustand stark ähnelt. Geschäftsgeheimnisse wie diese sind im kleinen Maßstab relativ einfach zu schützen; wir denken aber in anderen Dimensionen. Unser Ziel ist, Beyond Tobacco-Zigaretten überall in den Vereinigten Staaten, und möglicherweise auch in vielen anderen Märkten der Welt, zu verkaufen. Patente spielen für die großen Tabakfirmen eine wesentliche Rolle; sie ermöglichen ihnen einen Geschäftsbetrieb in dieser Dimension, ohne dass ihre Innovationen kopiert werden. Daher war es mir sehr wichtig, diese Vorkehrungen bereits deutlich vor der Markteinführung von Beyond Tobacco zu treffen, damit unsere Innovationen ausreichend geschützt sind, egal, welche Reichwerte wir mit unserer Marktpräsenz letztendlich erzielen.“

 

Beauftragung von Flinnwest mit IR- und Digital-Media-Agenden

 

Pressemeldung vom 9. September 2020: Hier klicken oder tippen (https://www.globenewswire.com/news-release/2020/09/10/2091600/0/en/Taa ...)

 

Setti Coscarella: „Mit der Beauftragung von Flinnwest können wir die Umsetzung mehrerer Ziele im Vorfeld der Markteinführung beschleunigen; außerdem setzen wir damit einige unserer internen Ressourcen frei und können uns so auf unser Kerngeschäft konzentrieren. Sie werden bemerkt haben, dass alle Meilensteine, die Taat in letzter Zeit erreicht hat, eines gemeinsam haben: sie alle tragen dazu bei, dass wir unsere Rolle als ernstzunehmender Mitbewerber der eingesessenen Zigarettenmarken spielen können. Natürlich ist diese Angleichung aus betrieblicher Sicht ein Muss. Aus der Perspektive, den richtigen Markeneindruck als neue Zigarettenfirma zu hinterlassen, ist es aber ebenso wichtig, die Rolle auch optisch zu verkörpern. Zu Beginn wird Flinnwest unsere Webseite, die Firmenpräsenz und die Social-Media-Kanäle neu gestalten, um ein überzeugendes und schlüssiges Image für jene zu schaffen, die zum ersten Mal über Taat und Beyond Tobacco erfahren. Flinnwest wird außerdem unsere IR-Abteilung verwalten, mit modernsten Technologien die Konversionsrate steigern und alle Leads und Kontakte genau erfassen. Darüber hinaus wird Flinnwest auch bei unseren Social-Media-Konten die Zügel in die Hand nehmen und regelmäßig Originalinhalte veröffentlichen, in Kontakt mit der Öffentlichkeit treten und eine aktive Basis von Followern in den verschiedenen Kanälen aufbauen. Jeder weiß, wie wichtige soziale und digitale Medien sowohl für neue als auch für etablierte Marken sind. Deshalb habe ich dafür gesorgt, dass wir unsere Online-Präsenz in die Hände von Spezialisten legen, um das Interesse der Anleger an Taat als Unternehmen und an Beyond Tobacco als Produkt für erwachsene Raucher von Tabakzigaretten zu wecken und aufrechtzuerhalten.“

 

 

 

Die IR- und Digital-Media-Firma Flinnwest mit Firmensitz in White Rock (British Columbia) wird Taats Online-Präsenz auf Hochglanz bringen und modernste Technologien einsetzen, um die User in Taats Social-Media-Kanälen zu mehr Aktivitäten zu animieren.

 

Ausblick auf die nahe Zukunft und nächste Schritte

 

Setti Coscarella: „Am Freitag, den 11. September 2020 hatte ich meinen 28. Arbeitstag als Chief Executive Officer von Taat. Mein Vertrauen in das Unternehmen ist in dieser Zeit enorm gestiegen, nachdem das Wachstumspotenzial der innovativen Beyond Tobacco-Zigarette mit einem laufenden Antrag auf Patentschutz und der Absicherung der Produktion im Großmaßstab zu günstigen Kosten gestärkt wurde. Mit einer Führungskoryphäe im Werbesektor, der zuvor beim größten Tabakkonzern der Welt tätig war und uns nun mit seinen kreativen Ideen bei der Markteinführung von Beyond Tobacco unterstützt, werden wir aus meiner Sicht ungeahnte Potenziale heben können. Und mit Flinnwest als Betreuer unserer Initiativen im Bereich Investor Relations und Digital Media ist das Unternehmen meiner Meinung nach heute auf einem weitaus faszinierenderen Entwicklungspfad als in der Zeit, bevor ich zum Unternehmen wechselte. Wie in einer früheren Meldung erwähnt, sind es nur noch knapp 100 Tage bis die Beyond Tobacco-Zigaretten in den Läden erhältlich sind. Ich freue mich darauf, über die weiteren Entwicklungen im Hinblick auf den Einzelhandelsvertrieb der Beyond Tobacco-Zigaretten, den Fahrplan bis zur Markteinführung und die Marktperformance in der Anfangsphase zu berichten. Hier werden die Zahlen alles sagen. Ich möchte unsere Aktionäre, Anleger und Anhänger dazu ermutigen, Taat auch in den sozialen Medien zu folgen und sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren. Flinnwest wird uns in den kommenden Wochen großartige Inhalte bescheren.“

 

Quellen

 

1 - https://www.cdc.gov/statesystem/factsheets/licensure/Licensure.html

 

2 - https://www.pmi.com/media-center/press-releases/press-release-details/ ...

 

3 - https://www.jti.com/sites/default/files/default/files/press-releases/d ...

 

 

Für das Board of Directors des Unternehmens:

 

TAAT LIFESTYLE & WELLNESS LTD.

 

„Setti Coscarella“

 

Setti Coscarella, CEO

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

 

Jamie Frawley

1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)

investor@taatusa.com

 

Über Taat Lifestyle & Wellness Ltd.

 

Mit der Entwicklung der Beyond Tobacco-Zigaretten, die weder Tabak noch Nikotin enthalten, verfolgt Taat das Ziel, eine innovative, erlebnisorientierte Alternative zu Tabakzigaretten für Tabakraucher einzuführen, die Nikotin den Rücken kehren wollen. Die Beyond Tobacco-Zigaretten, die in den Sorten „Original“ und „Menthol“ angeboten werden sollen, wurden so konzipiert, dass sie jeden Aspekt des Rauchens einer herkömmlichen Zigarette genau nachahmen. Von der Verpackung im Zigarettenstil und dem Stängelformat über die eigens entwickelte Aromamischung, die den Geschmack und den Geruch von Tabak vermittelt, bis hin zum Erlebnis des Ziehens an einer Zigarette und der Menge des ausgeatmeten Rauches - mit den Beyond Tobacco-Zigaretten sollen Raucher weiterhin das Ritual des Rauchens genießen können und zwar ohne Nikotinkonsum. Taat plant, die Beyond Tobacco-Zigaretten im vierten Quartal 2020 auf den Markt zu bringen, und verfolgt das Ziel, sich in der globalen Tabakindustrie mit einem Umsatz von 814 Milliarden US-Dollar (2018)1 zu positionieren, um von der wachsenden weltweiten Nachfrage nach besseren Alternativen zu herkömmlichen Zigaretten zu profitieren.

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatusa.com.

 

Quellennachweis

 

1 British American Tobacco - The Global Market

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

 

 

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie „plant“, „erwartet“ oder „erwartet nicht“, „wird erwartet“, „schätzt“, „beabsichtigt“, „nimmt an“ oder „nimmt nicht an“ oder „glaubt“ oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden „können“, „könnten“, „würden“, oder „werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten neben den folgenden Aussagen auch Aussagen über die mögliche Einführung von Beyond Tobacco Zigaretten: Mögliche Ergebnisse in Bezug auf die vier in der Mitteilung beschriebenen Meilensteine. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

 

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

 

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

 

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen

Bekanntmachungen in Bezug auf die von Taat Lifestyle & Wellness Ltd. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

TAAT Lifestyle & Wellness Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: TAAT Lifestyle & Wellness


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
16:17 Uhr