Aktien Frankfurt Ausblick: Dax über 13000 Punkten ohne klare Richtung
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Aktien Frankfurt Ausblick Dax über 13000 Punkten ohne klare Richtung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.09.2020, 08:15  |  293   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax lässt auch am Dienstag einen klaren Trend vermissen: Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte diesen knapp eine Stunde vor dem Xetra-Start nahezu unverändert bei 13 191 Punkten. Tags zuvor war ein Vorstoß des Dax auf über 13 300 Punkte rasch beendet worden und der Dax bestätigte damit seinen jüngsten Schlingerkurs.

"Damit bleibt fraglich, ob der deutsche Leitindex grundsätzlich in der Lage sein wird, sich nachhaltig von der 13 300er Marke nach oben abzusetzen", schrieb Analyst Christian Schmidt von der Helaba. Derartige Versuche seien zuletzt bereits mehrfach gescheitert. Es stelle sich die Frage, ob das Potenzial des Dax ausgereizt ist. Der EuroStoxx 50 wird am Dienstag mit einem Abschlag von 0,15 Prozent erwartet.

Von der Wall Street fehlt ein klares Signal. Der Einbruch der Technologiewerte scheint zwar zunächst passe, die Nasdaq-Indizes bleiben aber angeschlagen. Der Dow Jones Index bewegt sich derweil nach seinem Rückschlag ebenfalls seitwärts, auch wenn der Wochenstart dank der Hoffnungen auf einen bald verfügbaren Corona-Impfstoff und Übernahmeaktivitäten positiv ausfiel. Im Fokus bleibt die Zinsentscheid der US-Notenbank Fed am Mittwochabend.

Aktien von Bayer stiegen auf Tradegate um 1,3 Prozent im Vergleich zum Xetra-Schlusskurs am Vortag. Händler werteten eine Meldung leicht positiv, der zufolge die Leverkusener weitere Klagen im Zusammenhang mit dem Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat in den USA beigelegt haben.

Eine Kaufempfehlung der Investmentbank Mainfirst für die Aktien von Heidelbergcement ließ diese vorbörslich um rund ein Prozent zulegen./bek

Seite 1 von 2
DAX jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel