SAP Börsengang als Impulsgeber

Nachrichtenquelle: 4investors
15.09.2020, 12:05  |  168   |   |   
SAP will den Umsatz von 27,6 Milliarden Euro (2019) auf 35 Milliarden Euro (2023) steigern. Das operative Ergebnis soll sich von 8,2 Milliarden Euro auf 12 Milliarden Euro verbessern. Die Pandemie hat die Geschäfte von SAP kaum beeinflusst, die Geschäftsentwicklung verläuft stabil.

Entsprechend rechnen die Analysten der DZ Bank für 2020 weiter mit einem Gewinn je Aktie von 5,01 Euro bei SAP. 2021 sollen es 6,52 Euro je Papier ...

Weiterlesen auf 4investors.de
SAP Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel