Bayer Lieber spät, als nie! - Seite 2

15.09.2020, 14:57  |  1036   |   |   

Fazit

Dem weiterhin im Aufbau befindlichen Boden um 56,00 Euro sollte noch etwas Zeit eingeräumt werden. Erst oberhalb von 58,00 Euro und einem eindeutigen Tagesschlusskurs darüber werden weitere Gewinne an 62,55 Euro wahrscheinlich. Für diese Wegstrecke kann anschließend das vorgestellte Open End Turbo Long Zertifikat WKN KB3YXE zum Einsatz kommen, wodurch eine maximale Rendite von 100 Prozent erzielt werden kann. Bei Zieleinlauf dürfte der vorgestellte Schein entsprechend bei 0,85 Euro notieren. Eine um 54,60 Euro angesetzte Verlustbegrenzung erfordert dagegen einen Ausstiegskurs im vorgestellten Zertifikat von 0,05 Euro.

Strategie für steigende Kurse
WKN: KB3YXE Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,39 - 0,40 Euro Emittent: Citi
Basispreis: 53,5891 Euro Basiswert: Bayerer AG
KO-Schwelle: 53,5891 Euro akt. Kurs Basiswert: 95,80 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 0,85 Euro
Hebel: 14,5 Kurschance: + 100 Prozent
Börse Frankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 2 von 3
Bayer Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige


Diskussion: Pariser Minister: 'Anfang vom Ende der Arroganz von Monsanto-Bayer'

Diskussion: ROUNDUP 2: Nazi-Schatten auf Heckler & Koch
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel