The Grounds hebt Prognose für 2020 an

Nachrichtenquelle: 4investors
15.09.2020, 17:16  |  95   |   |   
The Grounds Real Estate Development hat vorläufige Eckdaten für die erste Jahreshälfte 2020 vorgelegt. Der Gewinn nach Steuern liege bei rund 1,0 Millionen Euro, meldet das Immobilien-Unternehmen am Dienstag. Im Vorjahreszeitraum wurde noch ein Verlust von 0,1 Millionen Euro erzielt. „Ursächlich für das positive Ergebnis ist eine Neubewertung im Immobilienbestand”, so The Grounds Real Estate Development zur ...

Weiterlesen auf 4investors.de
The Grounds Real Estate Development Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
19.09.20