windeln.de Kundendaten waren teilweise ungeschützt

Nachrichtenquelle: 4investors
16.09.2020, 10:21  |  117   |   |   
Fehler bei Wartungsarbeiten haben bei windeln.de für Probleme mit der Sicherheit der Daten von Kunden der Gesellschaft gesorgt. „Zwischen dem 10. und dem 23. Juni 2020 lagen Daten eines Teils unserer Kunden vorübergehend auf einem ungeschützten Server”, teilt das E-Commerce-Unternehmen mit. Mittlerweile seien die Daten wieder geschützt, so windeln.de. Entdeckt wurde der Vorfall von IT-Sicherheitsexperten des Bundesamts für ...

Weiterlesen auf 4investors.de
windeln.de Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.09.20