Casa Systems treibt Dynamik der verteilten Zugriffsarchitektur mit neuen Knoten der zweiten Generation an und gewinnt mehrere Kunden für virtuelles CCAP

Nachrichtenquelle: globenewswire
18.09.2020, 18:12  |  119   |   |   

Mediacom Communications setzt als erstes Unternehmen neue DA2200-Knoten von Casa Systems als Teil seines 10G Smart Home ein und demonstriert damit die Vision der Kabelbranche in Bezug auf zukünftige Gigabit-Konnektivität und symmetrische Dienste

ANDOVER, Massachusetts (USA), Sept. 18, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Casa Systems, Inc. (Nasdaq: CASA), ein führender Anbieter von nativ für die Cloud entwickelten, virtuellen und physischen Infrastrukturtechnologielösungen für Mobilfunk-, Kabel- und Telekommunikationsfestnetze, hat heute die Einführung seiner DAA-Knoten (Distributed Access Architecture) der zweiten Generation bekanntgegeben – DA2200 und DA1250. Beide sind wichtige Neuzugänge im Bereich der Kabelinfrastrukturlösungen der nächsten Generation des Unternehmens, zu denen auch das virtuelle CCAP (vCCAP) gehört, das jetzt bei Kunden in Nordamerika und China eingesetzt wird. In Kombination bieten diese Lösungen eine offene, konvergierte Plattform im Web-Maßstab, um Multi-Services über ein Glasfasernetz mit hoher Verfügbarkeit bereitzustellen. Mit diesen Produkten läutet Casa Systems eine neue Ära von immersiven Multi-Gigabit-Kundenerlebnissen für Kabelbetreiber auf der ganzen Welt ein.

„Jetzt, da Kabelbetreiber auf Netzwerke umsteigen, die zunehmend konvergiert, verteilt, softwaredefiniert und virtualisiert werden, ist Casa erneut führend bei DAA-Knoten der zweiten Generation und vCCAP-Lösungen, die offen, skalierbar und vollständig kompatibel sind sowie die höchstmögliche Verfügbarkeit bieten“, so Jerry Guo, CEO von Casa Systems. „Als die weltweite Pandemie die Breitbandnutzung in Wohngebieten beschleunigte, konnten die Kabelbetreiber die gestiegene Nachfrage befriedigen, indem sie zusätzliche Kapazitäten für ihre vorhandene Netzwerkinfrastruktur lizenzierten. Jetzt gehen sie auf DAA über, um Mehrfamilienhäuser bedienen zu können, neue geografische Gebiete zu erschließen und die Kapazität durch flexiblere und kostengünstigere virtualisierte Lösungen zu erweitern.“

Der neue DA2200 von Casa wird von Mediacom für den 10G Smart Home-Event in Ames, Iowa (USA), eingesetzt, dem ersten Feldversuch der Kabelbranche mit der Multi-Gigabit-fähigen 10G-Plattform. Die Implementierung des 10G Smart Home unterstreicht das Engagement von Casa, Kabelbetreibern bei der Bereitstellung fortschrittlicher Dienste mit ihren branchenführenden Breitbandinfrastrukturprodukten zu helfen.

Seite 1 von 2
Casa Systems Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel