Wirtschaftsprüfer & Wirecard: Apas gerät unter Druck, PwC will Bericht nicht veröffentlichen
Foto: finanzbusiness

Wirtschaftsprüfer & Wirecard: Apas gerät unter Druck, PwC will Bericht nicht veröffentlichen

Nachrichtenquelle: Finanz Business
21.09.2020, 07:06  |  1918   |   |   

Die wegen des Wirecard-Skandals in der Kritik stehende Wirtschaftsprüfer von EY geben die Verantwortung für die Versäumnisse bei der Prüfung teils an die Apas weiter. Die will man früh gewarnt haben. Die Kollegen von PwC wollen derweil ihren Bericht zur Wirecard Bank nicht mehr veröffentlichen.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel