Corestate Ein Warnzeichen

Nachrichtenquelle: 4investors
23.09.2020, 13:22  |  446   |   |   
Mit Hilfe einer Kapitalerhöhung hat Corestate 74,6 Millionen Euro ins Unternehmen geholt. Man hat rund 4,2 Millionen Aktien zu je 17,82 Euro ausgegeben. Damit wird das Grundkapital um 19,5 Prozent erhöht. Mit dem frischen Geld sollen die kurzfristigen Schulden reduziert werden. Innerhalb der nächsten 24 Monaten sollen die Verbindlichkeiten weiter sinken.

Zum Ende des ersten Halbjahres lagen die kurzfristigen Verbindlichkeiten ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Corestate Capital Holding Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
12:52 Uhr