Modern Meat nimmt US-Expansion und Vertrieb in den Vereinigten Staaten ins Visier

Nachrichtenquelle: IRW Press
14.10.2020, 09:02  |  447   |   |   

14. Oktober 2020, Vancouver, BC - - Modern Meat Inc. (CSE: MEAT) („Modern Meat“ oder das „Unternehmen“), ein führender Hersteller von Lebensmitteln auf pflanzlicher Basis, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Expansion in den US-Markt beabsichtigt und dazu derzeit eine Reihe potenzieller Übernahmeziele evaluiert. Seit der Notierung an der Canadian Stock Exchange (CSE) hat das Unternehmen strategische Fusions- und Übernahmemöglichkeiten sowie interne wachstumsorientierte Expansionsprojekte ins Auge gefasst.

 

Modern Meat wird sich insbesondere um eine Partnerschaft mit starken veganen Marken bemühen, die über ein breites Vertriebsnetz sowie ein Management verfügen, dessen Leitprinzipien mit denen des Unternehmens übereinstimmen. Die Expansion in die USA wird der erste Schritt des Unternehmens in die internationalen Märkte sein.

 

„Der US-Markt für Fleischersatzprodukte und Lebensmittel mit veganer Kennzeichnung verzeichnet ein starkes Wachstum gegenüber dem Vorjahr“, erklärt Tara Haddad, CEO von Modern Meat. „Als ein Lifestyle-Unternehmen mit den Schwerpunkten Ernährung, Gesundheit und Wellness wollen wir eine starke Pipeline von Markenerweiterungen und neuen Produkten entwickeln, um mit Modern Meat eine Nische im US-Markt für vegane Produkte zu besetzen.“

 

Die USA sind eines der führenden Länder in der veganen Bewegung. Gegenwärtig verhält sich der Anteil von Veganern an der US-Bevölkerung folgendermaßen: 3 % an der Altersgruppe der 18- bis 29-jährigen, 4 % an den 30- bis 49-jährigen, 1 % an den 50- bis 64-jährigen und 3 % an den über 65-jährigen, wobei der Trend jedes Jahr zunimmt. Der globale Markt für vegane Lebensmittel soll bis 2026 einen Wert von rund 24,3 Milliarden US-Dollar erreichen und wird im prognostizierten Zeitraum mit einer durchschnittlichen Wachstumsrate pro Jahr (CAGR) von über 9,1 % wachsen.

 

„Die Expansion in den US-Markt ist für uns eine wichtige Wachstumsinitiative“, meint Campbell Becher, Leiter der Bereiche Finanzen sowie Fusionen und Übernahmen bei Modern Meat. „Angesichts der überlegenen Zutaten unserer pflanzlichen Produkte und der zunehmenden Verbrauchernachfrage nach gesünderen Optionen wird unsere Marke unserer Einschätzung nach ein Hit auf dem US-Markt sein. Ich freue mich sehr darauf, unser künftiges Wachstum und die Wertschöpfung für die Aktionäre durch strategische Übernahmen zu forcieren.“

Seite 1 von 3
Modern Meat Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Modern Meat nimmt US-Expansion und Vertrieb in den Vereinigten Staaten ins Visier 14. Oktober 2020, Vancouver, BC - - Modern Meat Inc. (CSE: MEAT) („Modern Meat“ oder das „Unternehmen“), ein führender Hersteller von Lebensmitteln auf pflanzlicher Basis, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Expansion in den …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
23.11.20