Intershop Trend dürfte sich fortsetzen

Nachrichtenquelle: 4investors
19.10.2020, 14:10  |  256   |   |   
Das erste Halbjahr von Intershop ist gut verlaufen. Man hat wieder operativ schwarze Zahlen geschrieben. Es gab ein Umsatzplus von 8 Prozent, das EBIT stieg von -3,8 Millionen Euro auf +0,5 Millionen Euro an. Die Pandemie hat Intershop nicht geschadet, vielmehr hat sie in diesem Fall für neue Impulse gesorgt. Das dürfte sich auch im dritten Quartal fortsetzen.

Am 22. Oktober wird es von Intershop neue Quartalszahlen geben. Die ...

Weiterlesen auf 4investors.de
INTERSHOP Communications Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Intershop Trend dürfte sich fortsetzen Das erste Halbjahr von Intershop ist gut verlaufen. Man hat wieder operativ schwarze Zahlen geschrieben. Es gab ein Umsatzplus von 8 Prozent, das EBIT stieg von -3,8 Millionen Euro auf +0,5 Millionen Euro an. Die Pandemie hat Intershop nicht …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel