Fit für die Zukunft: ESG bei Real Assets

Gastautor: Simon Weiler
19.10.2020, 05:14  |  107   |   |   

von Ed Dixon, Head of Environmental, Social and Governance (ESG), Real Assets, und Laurence Monnier, Head of Quantitative Research, Real Assets bei Aviva Investors 

In einem von der globalen Pandemie geprägten Umfeld hat Apple angekündigt, dass bis 2030 all seine Geräte klimaneutral sein sollen. Ein äußerst ehrgeiziges Ziel, bedenkt man, dass Apple weiter expandiert und damit in Zukunft noch mehr Läden, Büroräumlichkeiten und Datenzentren brauchen wird. 

Weltweit entfallen 39 Prozent aller CO2-Emissionen auf die Bauwirtschaft.(1) Treibhausgasemissionen im Zusammenhang mit dem Betrieb der Bauobjekte machen davon etwa 28 Prozentpunkte aus. 

» Jetzt auf e-fundresearch.com weiterlesen Kohlendioxid jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


ANZEIGE


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



 


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Fit für die Zukunft: ESG bei Real Assets Die jüngsten Entwicklungen haben gezeigt, wie wichtig ESG-Kriterien bei Anlagen in Real Assets sind – vor allem im Rahmen von Covid 19-Wiederaufbauprogrammen und zur Zukunftssicherung von Portfolios.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel