Instagram, YouTube und Zoom erstmals unter den Top100 von Interbrand's Best Global Brands 2020 (FOTO)

Nachrichtenagentur: news aktuell
20.10.2020, 08:10  |  209   |   |   
New York, Köln, Berlin, Zürich (ots) -

- Instagram (#19), YouTube (#30) und Zoom (#100) zum ersten Mal im Ranking;
Tesla (#40) und Johnny Walker (#98) erobern ihre Plätze zurück.
- Die Top3-Marken sind Apple (#1), Amazon (#2) und Microsoft (#3).
- Mercedes-Benz (#8) bleibt die einzige europäische Marke unter den Top10.

Interbrand veröffentlicht heute die diesjährige Ausgabe ihrer renommierten
Markenbewertung: Die "Best Global Brands 2020".

Spürbar geprägt von den Entwicklungen der globalen Pandemie sowie des Klima- und
sozialen Wandels, sieht Interbrand die Social Media- und Kommunkationsmarken als
klare Gewinner der Krise. So rücken Instagram (#19), YouTube (#30) und Zoom
(#100) zum ersten Mal in die Rangliste der 100 wertvollsten globalen Marken auf.
Tesla gehört ebenfalls zu den stärksten Profiteuren der Krise: Nachdem die
E-Mobility Marke von Elon Musk zuletzt 2017 in dem Ranking vertreten war,
schafft es Tesla 2020, mit einem Markenwert von 12'785 Millionen US-Dollar
wieder auf Platz 40.

Eine positive Bilanz können auch die großen Entertainment-Marken aus den letzten
Monaten ziehen: So konnte Spotify (#70) seinen Markenwert um 52 Prozent auf
8'389 Millionen US-Dollar steigern - und damit ganze 22 Plätze im Ranking
gutmachen. Ähnlich gut lief das vergangene Jahr für Netflix. Ein Wachstum des
Markenwerts um 41 Prozent auf 12'665 Millionen US-Dollar bedeutet Platz 41 für
den Streaming-Riesen (2019: #65). Das Erfolgsrezept von Spotify, Netflix und
vielen weiteren der 2020 wachsenden Marken sind dabei insbesondere Abonnement-
und On-Demand-Modelle. So konnten diese Marken das durch Corona geschwächte
Anzeigengeschäft gut kompensieren.

Die Top10

Die beste Perfomance von allen 100 Marken schaffte in den vergangenen 12 Monaten
mit einem Wachstum des Markenwerts um 60Prozent: Amazon (#2; Markenwert 200'667
Millionen US-Dollar). Während das Ranking auch in diesem Jahr von Apple
angeführt wird, hat es Microsoft (166'001 Millionen US-Dollar) geschafft, Google
(#4) zu überholen und sich so den dritten Platz im Ranking zu sichern. Damit
fällt Google zum ersten Mal seit 2012 aus der Riege der besten drei Marken.
Zeitgleich hat Samsung (62'289 Millionen US-Dollar) zum ersten Mal überhaupt den
Sprung unter die besten fünf geschafft.

Die übrigen Marken der Top10 setzen sich aus Coca-Cola #6 (56'894 Millionen
US-Dollar), Toyota #7 (51'595 Millionen US-Dollar), Mercedes-Benz #8 (49'268
Millionen US-Dollar), McDonald's #9 (42'816 Millionen US-Dollar) und Disney #10
(40'773 Millionen US-Dollar) zusammen. Insgesamt teilen diese zehn wertvollsten
Marken 50 Prozent des Werts des gesamten Rankings unter sich auf.
Seite 1 von 3
Omnicom Group Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Instagram, YouTube und Zoom erstmals unter den Top100 von Interbrand's Best Global Brands 2020 (FOTO) - Instagram (#19), YouTube (#30) und Zoom (#100) zum ersten Mal im Ranking; Tesla (#40) und Johnny Walker (#98) erobern ihre Plätze zurück. - Die Top3-Marken sind Apple (#1), Amazon (#2) und Microsoft (#3). - Mercedes-Benz (#8) bleibt die einzige …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel