DIC Asset Verkaufsziel erfüllt incl. 34 Mio. EUR Gewinn - passt perfekt.

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
20.10.2020, 10:33  |  273   |   |   
SDAX | DIC Asset: Verkaufsziel erfüllt incl. 34 Mio. EUR Gewinn - passt perfekt.

Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) fiel in letzter Zeit auf durch kräftige Investitionen in ihr eigenes Immobilienportfolio ( sog.Commercial Portfolio) und zu Käufen gehören auch verkäufe von Objekten, die "nicht mehr so passen". Dafür setzet man anfang des Jahres Verkaufsziele, die jetzt durch 2 Verkäufe erreicht werden konnten.

DIC Asset hat ein Multi-Tenant-Objekt mit mehreren Gebäudeabschnitten in der Landsberger Straße in Berlin-Mahlsdorf sowie eine Hotelimmobilie in der Münsterstraße in Düsseldorf veräußert. Die beiden Objekte, die an unterschiedliche Käufer gingen, haben zusammen einen Verkaufspreis von rund 108 Mio. EUR erzielt, der rund 20% über den zuletzt ermittelten Marktwerten liegt. Der Verkaufsgewinn aus den beiden Transaktionen liegt bei rund 34 Mio. EUR, der Cash-Flow beläuft sich auf rund 60 Mio. Euro (Angaben jeweils vor Steuern). Mit dem kumulierten Verkaufsvolumen in Höhe von rund 120 Mio. Euro im Jahr 2020 wurde das selbstgesteckte Verkaufsziel des Commercial Portfolios erfüllt.

Akasol - Gigafactory startet Serienfertigung

Jenoptik nimmt Prognose zurück - Umsatz weniger, Marge bleibt

Hawesko rockt online und verdoppelt Gewinn

Evotec erhält Geld von der Gates Stiftung

Aurelius vollzieht Übernahme - geht weiter

BioNTEch'sPartner Pfizer legt sich fest: Dritte Novemberwoche werden alle Voraussetzungen erfüllt sein für den FDA-Antrag

H2-Update KW42 - NIKOLA plant ohne GM, Bloom verliert Canada Pension Plan, Ballard verkauft an Honeywell, Nel verkauft in Polen, SFC findet, ElringKlinger und Airbus, ...

KW42 Wochenrückblick -spanennde News bei BioNTech, Evotec, Steinhoff, Mutares, HelloFresh,... - "Gerade noch die Kurve bekommen"

Steinhoff's Pepkor warnt vor mindestens 20% weniger Gewinn - trotzdem könnten die Vergleiche in 11 Wochen durch sein

BUCHTIP: Anlegen in Crashzeiten, Vermögenssicherung - Beate Sanders aktuelles Buch. Spannend. Leicht anwendbar.

KONKRET: Für rund 122 Mio. Euro (GIK) wurde der Bauteil B des Objekts "LOOK 21" in der Heilbronner Straße im Zentrum von Stuttgart für einen Spezial-AIF erworben. Verkäuferin ist die USWM-Immobilien GmbH mit ihren beiden Gesellschaftern Südwestmetall (Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg) und dem Unternehmensverband Südwest. Die Mikrolage der Multi-Tenant-fähigen Immobilie zeichnet sich insbesondere durch die Lage im innerstädtischen Europaviertel und die sehr gute Verkehrsanbindung aus. Das Neubau-Objekt mit rund 11.200 qm vermietbarer Fläche verfügt mit seiner modernen Architektur über Landmark-Charakter und ist vollständig an einen bonitätsstarken Mieter aus dem Infrastruktursektor vermietet. Die Mietvertragslaufzeit beträgt 12 Jahre. Das Maklerhaus PH REAL Peter Holtz Real Estate aus Stuttgart hat die Verkäuferin im Rahmen des Verkaufsprozesses exklusiv beraten.

Seite 1 von 3
DIC Asset Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DIC Asset Verkaufsziel erfüllt incl. 34 Mio. EUR Gewinn - passt perfekt. Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4) fiel in letzter Zeit auf durch kräftige Investitionen in ihr eigenes Immobilienportfolio ( sog.Commercial Portfolio) und zu Käufen gehören auch verkäufe von Objekten, die "nicht mehr so passen". Dafür setzet man …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel