Deutsche Anleihen: Kaum verändert
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Kaum verändert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.10.2020, 12:52  |  131   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben sich am Dienstag kaum verändert. Es gab zunächst keine eindeutigen Impulse. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future lag am Mittag unverändert bei 176,11 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,62 Prozent.

Die Kursausschläge hielten sich insgesamt in Grenzen. Der Markt schaut derzeit auf die stockenden Verhandlungen für ein Konjunkturpaket in den USA. Die jüngsten Aussagen zu den Erfolgsaussichten waren eher widersprüchlich. Am Nachmittag läuft eine von den Demokraten gesetzte Frist aus.

Hinzu kommen die Verhandlungen um ein Handelsabkommen zwischen der EU und Großbritannien. Hier gab es zuletzt einige Annäherungen. Eine Einigung scheint aber noch weit entfernt.

Getrübt wird die Stimmung jedoch vor allem durch die steigende Zahl von Neuinfektionen mit dem Corona-Virus. Einigen europäischen Staaten scheint die Pandemie zu entgleiten. So wurde in Irland die Wirtschaft nochmal für mindestens sechs Wochen heruntergefahren. Auch in Deutschland bleibt die Zahl der Neuinfektionen hoch.

Am Nachmittag stehen noch Daten vom US-Immobilienmarkt auf dem Kalender./jsl/ssc/stk

BUND Future jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen Kaum verändert Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben sich am Dienstag kaum verändert. Es gab zunächst keine eindeutigen Impulse. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future lag am Mittag unverändert bei 176,11 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.10.20