DGAP-News Classic Minerals Limited: Infill-Bohrungen in Kat Gap liefern hochgradige Goldabschnitte (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.10.2020, 13:46  |  744   |   |   

Classic Minerals Limited: Infill-Bohrungen in Kat Gap liefern hochgradige Goldabschnitte

^
DGAP-News: Classic Minerals Limited / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Research Update
Classic Minerals Limited: Infill-Bohrungen in Kat Gap liefern hochgradige Goldabschnitte

20.10.2020 / 13:46
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Das auf Western Australia fokussierte Goldexplorations- und Entwicklungsunternehmen Classic Minerals Limited (ASX. CLZ) ("Classic" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass die ersten Analyseergebnisse aus seinen im August - September auf dem Goldprojekt Forrestania (FGP), Western Australia, durchgeführten RC-Bohrprogrammen jetzt eintreffen Das Unternehmen hat insgesamt 99 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 6.354 m niedergebracht - 83 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 5.280 m in Kat Gap, 13 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 834 m in Tangerine Trees und 3 Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 240 m in Van Uden West.

Die wichtigsten Punkte:

Die jüngsten RC-Infill-Bohrungen in Kat Gap liefern hochgradige Goldabschnitte aus geringen Tiefen. Zu den besten Ergebnissen der letzten Bohrungen zählen:

- 15 m mit 2,97 g/t Au ab 38 m, einschließlich 1 m mit 23,20 g/t Au ab 38 m

- 10 m mit 3,24 g/t Au ab 54 m, einschließlich 1 m mit 18,40 g/t Au ab 54 m

- 6 m mit 4,07 g/t Au ab 61 m, einschließlich 1 m mit 16,10 g/t Au ab 65 m

- 4 m mit 8,97 g/t Au ab 46 m, einschließlich 1 m mit 23,40 g/t Au ab 46 m

- 2 m mit 6,22 g/t Au ab 56 m

- 2 m mit 16,57 g/t Au ab 46 m, einschließlich 1 m mit 30,30 g/t Au ab 46 m

RC-Infill-Bohrungen in Kat Gap wurden über eine Streichlänge von 300 m nördlich des querschlägigen Proterozoic Dyke (proterozoischer Intrusionsgang) niedergebracht. Insgesamt warten noch rund 4.100 Proben aus über 60 Bohrungen auf die Analyse.

RC-Infill-Bohrungen in Abständen von 20 x 10 m und 10 x 10 m, um genauere Ressourcenmodelldaten für die endgültige Grubenplanung bereitzustellen.

Das erste RC-Bohrprogramm im Prospektionsgebiet Tangerine Trees liefert ermutigende Ergebnisse. Das System ist in alle Richtungen offen. Zu den besseren Ergebnissen zählen:

- 6 m mit 1,57 g/t Au ab 31 m

- 5 m mit 1,92 g/t Au ab 62 m

- 4 m mit 1,61 g/t Au ab 54 m

- 4 m mit 1,47 g/t Au ab 37 m

- 2 m mit 3,12 g/t Au ab 28 m

EINLEITUNG

Die Bohrergebnisse in Kat Gap beeindruckten weiterhin mit bedeutenden Zonen hochgradiger Goldvererzung, die aus dem Infill-Bohrprogramm hervorgehen. Die ersten RC-Bohrungen im Prospektionsgebiet Tangerine Trees, das sich 21 km in nordwestlicher Streichrichtung von Kat Gap befindet, lieferten interessante Ergebnisse aus geringen Tiefen. Wichtige Ergebnisse dieser beiden Bohrprogramme sind in nachstehender Tabelle aufgeführt.

Seite 1 von 5
Classic Minerals Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Classic Minerals Limited: Infill-Bohrungen in Kat Gap liefern hochgradige Goldabschnitte (deutsch) Classic Minerals Limited: Infill-Bohrungen in Kat Gap liefern hochgradige Goldabschnitte ^ DGAP-News: Classic Minerals Limited / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Research Update Classic Minerals Limited: Infill-Bohrungen in Kat Gap liefern hochgradige …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel