Anlegerverlag Bei Sartorius heute Gewinne einstreichen?

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
20.10.2020, 16:33  |  124   |   |   

Mit viel Vorschusslorbeeren startet Sartorius in den heutigen Handel. Denn der Kurs liegt derzeit rund vier Prozent im Plus. Damit stellt sich der Preis nun auf 388,40 EUR. Gehen die Bullen jetzt zum Angriff über?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Sartorius erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können.

Aus Sicht der Technischen Analyse hat sich Stimmung nun deutlich verbessert. Die Aktie gewinnt mit diesem Plus nämlich an Fahrt auf dem Weg zur nächsten charttechnischen Hürde. So fehlen bis zum Monatshoch derzeit nur noch rund null Prozent. Dieser obere Wendepunkt liegt bei 389,80 EUR. Es steckt also ordentlich Brisanz in der aktuellen Kursentwicklung.

Skeptiker können dieses Aufbäumen nutzen, um ihre Short-Position auszubauen. Schließlich bieten die gestiegenen Kurse einen ordentlichen Rabatt. Wen die Aktie ohnehin überzeugt, der kann sich heute beruhigt zurücklehnen.

Fazit: Diese Sartorius-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserem brandaktuellen Sonderreport, den Sie hier kostenfrei abrufen können.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Bei Sartorius heute Gewinne einstreichen? Mit viel Vorschusslorbeeren startet Sartorius in den heutigen Handel. Denn der Kurs liegt derzeit rund vier Prozent im Plus. Damit stellt sich der Preis nun auf 388,40 EUR. Gehen die Bullen jetzt zum Angriff über? Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir einen ausführlichen Sonderreport zu Sartorius erstellt, den Sie hier kostenlos abrufen können. […]

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel