goldinvest.de Bohrprogramm - Loncor zielt auf signifikante Ressourcensteigerung ab

Anzeige
Gastautor: GOLDINVEST.de
21.10.2020, 16:44  |  149   |   

Es geht los: Loncor Resources nimmt die Bohrungen auf und will die Ressourcen auf der Adumbi-Lagerstätte.

Wir hatten es in Aussicht gestellt, nun ist es soweit: Loncor Resources (TSX LN / FWB LO51) hat ein Bohrprogramm auf seinem Goldprojekt Imbo im östlichen Teil des Ngayu-Grünsteingürtels (Demokratische Republik Kongo) angestoßen. Ziel ist es, die bereits definierten Ressourcen von 2,5 Mio. Unzen Gold in den Lagerstätten Adumbi, Kitenge und Manzako zu steigern.

Dazu wird Loncor Bohrungen auf Adumbi vornehmen (geschlussfolgerte Ressourcen von 2,19 Mio. Unzen bei durchschnittlich 2,35 g/t Gold), die zunächst innerhalb der geplanten Tagebaugrube erfolgen sollen. Denn dort werden näher beieinander liegende Bohrlöcher benötigt, um weitere Ressourcen nachzuweisen, so das Unternehmen. Im Anschluss wird man dann Bohrungen abteufen, die darauf abzielen, weitere Ressourcen unterhalb der geplanten Tagebaugrube zu definieren, da dort die Goldvererzung über eine Streichlänge von 600 Metern in die Tiefe offenbleibt.

Laut Loncors CEO Arnold Kondrat will das Unternehmen mit dem neuen Bohrprogramm eine „signifikante“ Steigerung der Adumbi-Ressourcen erreichen – sowohl innerhalb als auch unterhalb der Tagebaugrube. Sollte das gelingen, stehe als nächstes eine erste Bewertung der Wirtschaftlickeit (PEA) an, um das positive, wirtschaftliche Potenzial aufzuzeigen, von dem Loncor glaubt, dass es Adumbi und den benachbarten Lagerstätten innewohnt.

Wir werden die Leser von GOLDINVEST.de auf dem Laufenden halten.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Loncor Resources halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Loncor Resources) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Loncor Resources entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Loncor Resources profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

Loncor Resources Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Disclaimer

goldinvest.de Bohrprogramm - Loncor zielt auf signifikante Ressourcensteigerung ab Wir hatten es in Aussicht gestellt, nun ist es soweit: Loncor Resources (TSX LN / FWB LO51) hat ein Bohrprogramm auf seinem Goldprojekt Imbo im östlichen Teil des Ngayu-Grünsteingürtels (Demokratische Republik Kongo) angestoßen. Ziel ist es, die bereits definierten Ressourcen von 2,5 Mio. Unzen Gold in den Lagerstätten Adumbi, Kitenge und Manzako zu steigern.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel