DGAP-News Equistone verkauft Group of Butchers an Parcom - Seite 2

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
22.10.2020, 15:11  |  181   |   |   



"Durch die Partnerschaft mit Equistone konnten wir unsere Position als einer der führenden Hersteller und Anbieter von hochwertigen Metzgereiprodukten in den Niederlanden und zunehmend auch in Deutschland und Belgien noch einmal signifikant stärken und unsere geografische Reichweite ausbauen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Parcom für die nächsten Wachstumsschritte", sagt Remko Rosman, CEO der Group of Butchers.

"Die ausgezeichnete Marktpositionierung von Group of Butchers geht vor allem auf einen hohen Qualitätsanspruch sowie umfangreiche Expertise bei der Identifizierung von Trends im Segment für Premium-Fleischwaren zurück. Zusammen mit dem ausgezeichneten Management-Team haben wir in den vergangenen Jahren eine erfolgreiche Buy-&-Build-Strategie umgesetzt und das Unternehmen ideal für weiteres Wachstum aufgestellt. Wir freuen uns, dass Group of Butchers für die nächsten Schritte einen optimalen, neuen Partner gefunden hat", sagt Dr. Marc Arens, Geschäftsführer und Partner bei Equistone.

"Group of Butchers bietet weiterhin großes Wachstumspotenzial, sowohl organisch als auch bei der weiteren Integration der jüngsten Zukäufe und beim Aufbau neuer Produkt- und Kundensegmente durch Buy-&-Build-Maßnahmen. Wir freuen uns, das Unternehmen in Zukunft dabei zu unterstützen", sagt Maurits Werkhoven, Partner bei Parcom.

Verantwortlich für die Transaktion seitens Equistone sind Dr. Marc Arens und Maximilian Göppert. Equistone wurde bei der Transaktion von Rothschild & Co (M&A), EY Parthenon (CDD), EY Financial (FDD), EY Tax (TDD) und A&O (Legal) beraten.



Über Equistone Partners Europe
Equistone Partners Europe ist einer der aktivsten europäischen Eigenkapitalinvestoren mit einem Team von mehr als 40 Investmentspezialisten in sieben Büros in Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden, Frankreich und Großbritannien. Equistone beteiligt sich vor allem an etablierten mittelständischen Unternehmen mit guter Marktposition, überdurchschnittlichem Wachstumspotenzial und einem Unternehmenswert zwischen 50 und 500 Mio. Euro. Seit Gründung wurde in der DACH-Region und in den Niederlanden Eigenkapital in rund 150 Transaktionen, hauptsächlich mittelständische Buy-Outs, investiert. Das Portfolio umfasst europaweit derzeit über 40 Gesellschaften, darunter rund 20 aktive Beteiligungen in Deutschland, in der Schweiz und in den Niederlanden. Equistone investiert derzeit aus seinem sechsten Fonds, der im März 2018 mit 2,8 Mrd. Euro geschlossen wurde.
Seite 2 von 3


Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Equistone verkauft Group of Butchers an Parcom - Seite 2 DGAP-News: Equistone Partners Europe / Schlagwort(e): Private Equity Equistone verkauft Group of Butchers an Parcom 22.10.2020 / 15:11 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Equistone verkauft Group of …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel