Original-Research Nynomic AG (von Montega AG): Kaufen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.10.2020, 16:37  |  190   |   |   

^

Original-Research: Nynomic AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu Nynomic AG

Unternehmen: Nynomic AG
ISIN: DE000A0MSN11

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 22.10.2020
Kursziel: 31,00
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Pierre Gröning

Anhaltend starkes Wachstum in Q3 führt zu Erhöhung der Guidance und bestätigt unsere positive Sicht auf den Investment Case
Die heute vermeldete Anhebung der Jahresprognose auf Basis starker Q3-Zahlen bekräftigt unsere Annahme, dass Nynomic dank seiner diversifizierten Produkt- und Kundenstruktur mit Positionierung in strukturellen Wachstumsmärkten unbeschadet aus der 'Coronakrise' hervorgehen sollte. Der weiterhin hohe Auftragsbestand und die jüngsten Erfolgsmeldungen zu Großprojekten deuten indes darauf hin, dass die dynamische Entwicklung auch über das aktuelle Geschäftsjahr hinaus Bestand haben dürfte.

Umsatz in Q3 deutlich über Vorjahr, EBIT mit stärkstem Wachstum der letzten 10 Quartale: Umsatzseitig konnte Nynomic an das erfreuliche Wachstum im ersten Halbjahr (+26% yoy) anknüpfen und den Konzernerlös in Q3 mit 21% yoy auf 19,3 Mio. Euro sogar etwas stärker als von uns erwartet steigern (MONe: 18,9 Mio. Euro). Auch das EBIT setzte seine positive Dynamik mit einem deutlichen Anstieg von 81% yoy auf 2,0 Mio. Euro erwartungsgemäß fort (Q1: -14% yoy; Q2: +20% yoy) und konnte damit den höchsten Zuwachs der vergangenen zehn Quartale verzeichnen. Auch die Marge liegt mit 10,4% (+350 BP yoy) wieder im vom Management avisierten zweistelligen Bereich. Nach dem Margenrückgang im ersten Halbjahr (9,8%) durch einen ungünstigen Produktmix und erhöhte Investitionen in Vertrieb und Marketing für das Cannabis-Messgerät 'Purpl PRO' dürften neben dem Wegfall dieser beiden Faktoren auch die sukzessive steigenden Gewinnbeiträge der letztjährigen Akquisitionen (LemnaTec und Sensortherm) sowie der im Mai verkündete hochmargige Großauftrag aus der Medizintechnik zu dem verbesserten Ertragsniveau beigetragen haben.

Ausblick auch über das laufende Jahr hinaus attraktiv: Angesichts des erzielten 9M-Niveaus (Umsatz: +24% yoy auf 56,2 Mio. Euro; EBIT: +19% yoy auf 5,6 Mio. Euro) rechnet der Vorstand nunmehr damit, einen Konzernerlös von mehr als 75 Mio. Euro (zuvor: > 70 Mio. Euro) bei einer EBIT-Marge von weiterhin mindestens 10% zu erreichen. Angesichts des starken operativen Momentums mit ungebrochen hoher Nachfrage nach innovativen spektroskopiebasierten Mess- und Analyselösungen etwa im Medizintechnik- und Pharmabereich halten auch wir das erhöhte Jahresziel für absolut realistisch, was sich in unseren über der ursprünglichen Guidance liegenden Prognosen bereits widerspiegelt.

Seite 1 von 2
Nynomic Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Rating: Kaufen
Analyst:
Kursziel: 31,00 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Original-Research Nynomic AG (von Montega AG): Kaufen ^ Original-Research: Nynomic AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu Nynomic AG Unternehmen: Nynomic AG ISIN: DE000A0MSN11 Anlass der Studie: Update Empfehlung: Kaufen seit: 22.10.2020 Kursziel: 31,00 Kursziel auf Sicht von: 12 …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel