PREOS publity zeichnet erneut Wandelanleihen

Nachrichtenquelle: 4investors
22.10.2020, 13:45  |  111   |   |   
Häppchenweise stockt die PREOS Real Estate AG ihre 7,5-prozentige Wandelanleihe weiter auf. Erneut ist es die Konzernmutter publity AG, die das Geld bereit stellt - diesmal sind es 30 Millionen Euro, um die die 2024 fällige Wandelanleihe aufgestockt wird. Mittlerweile sind 249,4 Millionen Euro an Nennwert bei der Wandelanleihe ausgegeben worden, bis zu 300 Millionen Euro sind laut den Anleihebedingungen möglich.

Der Frankfurter ...

Weiterlesen auf 4investors.de
PREOS Global Office Real Estate & Technology Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

PREOS publity zeichnet erneut Wandelanleihen Häppchenweise stockt die PREOS Real Estate AG ihre 7,5-prozentige Wandelanleihe weiter auf. Erneut ist es die Konzernmutter publity AG, die das Geld bereit stellt - diesmal sind es 30 Millionen Euro, um die die 2024 fällige Wandelanleihe aufgestockt …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
04.12.20