STOCK SELECTION EUROPE Wochenausgabe KW 44 Zwei Wochen große Risiken … aber auch spannende Chancen

24.10.2020, 22:06  |  441   |   |   

Zu viele Fragezeichen sind des Traders Tod, heißt es. Und mehr Fragezeichen als in den kommenden Wochen sind kaum möglich. Offene Fragen werden momentan nicht abgearbeitet, sie stauen sich auf. Das bedeutet einen immensen Stress für die Investoren, dem die meisten nicht standhalten werden. Wer es hingegen schafft, die Ruhe zu bewahren, wird diese große Herausforderung mit Gewinn meistern. Was kommt da alles auf uns zu? Lesen Sie weiter!

_________________________________________________________________________STOCK SELECTION EUROPEDas Handelssystem für DAX, Euro Stoxx 50 & Co._________________________________________________________________________In dieser Ausgabe vom 24. Oktober 2020 lesen Sie:SSE intern: Stress der besonderen ArtMarkt-Check: Die Indizes zeigen, wie hoch der Druck im Kessel istDie besonderen Charts: Kein Plan, aber immer mehr RisikobereitschaftAktuelle Käufe und Verkäufe: Die Pipeline ist vollSSE-Depot: Vor der Wahl ist Zurückhaltung angesagt, aber danach …Erläuterungen zu SSE & Disclaimer_________________________________________________________________________
Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
Stock Selection Europe (SSE)
Das Handelssystem für Dax, EuroStoxx 50 & Co.
  • Überrenditen dank ausgeklügeltem Handelssystem erzielen
  • Long, short und gehebelt investieren in Europas beste Aktien
  • Geringer Aufwand - nur einmal pro Woche handeln!

+20-30%
Depotgewinn/Jahr
EuropaDAXEuroStoxx50Zertifikate


DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

STOCK SELECTION EUROPE Wochenausgabe KW 44 Zwei Wochen große Risiken … aber auch spannende Chancen Zu viele Fragezeichen sind des Traders Tod, heißt es. Und mehr Fragezeichen als in den kommenden Wochen sind kaum möglich. Offene Fragen werden momentan nicht abgearbeitet, sie stauen sich auf. Das bedeutet einen immensen Stress für die Investoren, …

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel