Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.10.2020, 14:26  |  247   |   |   

POTSDAM (dpa-AFX) - Bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen ist eine Einigung erzielt worden. Wie am Sonntag mitgeteilt wurde, steigen die Einkommen um 4,5 Prozent in der niedrigsten Entgeltgruppe und -stufe und noch um 3,2 Prozent in der höchsten Eingruppierung./bw/rm/DP/he

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Einigung bei Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst Bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen ist eine Einigung erzielt worden. Wie am Sonntag mitgeteilt wurde, steigen die Einkommen um 4,5 Prozent in der niedrigsten Entgeltgruppe und -stufe und noch um 3,2 Prozent …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel