BAADER BANK belässt SAP SE auf 'Add'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
26.10.2020, 08:02  |  618   |   |   
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat die Einstufung für SAP nach Zahlen, einer Ausblickssenkung und Veränderungen bei den mittelfristigen Zielen auf "Add" mit einem Kursziel von 148 Euro belassen. Der Softwarekonzern habe bei Umsatz und operativem Ergebnis enttäuscht, unter dem Strich jedoch den Gewinn dank eines unerwartet starken Finanzergebnisses überraschend deutlich gesteigert, schrieb Analyst Knut Woller in einer am Montag vorliegenden Studie. Insgesamt deuteten die Aussagen von SAP auf einen radikaleren Wechsel zur Cloudsoftware hin, der das traditionelle Geschäft von SAP mit serverbasierter Software stärker verdrängen dürfte als bislang kommuniziert. Dadurch würden aber in den nun anstehenden zwei Übergangsjahren die Umsatz- und Gewinnentwicklung noch besser berechenbar./la/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.10.2020 / 07:24 / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

SAP Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare
Analysierendes Institut: BAADER BANK
Analyst: Knut Woller
Analysiertes Unternehmen: SAP SE
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 148
Kursziel alt: 148
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BAADER BANK belässt SAP SE auf 'Add' Die Baader Bank hat die Einstufung für SAP nach Zahlen, einer Ausblickssenkung und Veränderungen bei den mittelfristigen Zielen auf "Add" mit einem Kursziel von 148 Euro belassen. Der Softwarekonzern habe bei Umsatz und operativem Ergebnis …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel