ANALYSE-FLASH NordLB hebt SAP auf 'Kaufen' und senkt Ziel auf 115 Euro

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
26.10.2020, 17:02  |  382   |   |   

HANNOVER (dpa-AFX) - Die NordLB hat SAP nach Zahlen und reduzierten Geschäftszielen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft, das Kursziel aber von 128 auf 115 Euro gesenkt. Der neue Mittelfristausblick des Softwarekonzerns habe einen wahren Kursrutsch verursacht, was die Aktie wieder kaufenswert mache, schrieb Analyst Wolfgang Donie in einer am Montag vorliegenden Studie. Trotz der jüngsten Abschwächung halte er den beschleunigten Umstieg auf das Cloud-Geschäft angesichts des durch Corona verstärkten Digitalisierungstrends für richtig. Wachstum und Marktanteile sollten aktuell Priorität haben./edh/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.10.2020 / 16:18 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.10.2020 / 16:24 / MEZ

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------



SAP Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: SAP - Der Koloss wankt

Diskussion: SAP - Der Koloss wankt nicht
Wertpapier



0 Kommentare
Rating: Kaufen
Analyst: NordLB
Kursziel: 115 Euro

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

ANALYSE-FLASH NordLB hebt SAP auf 'Kaufen' und senkt Ziel auf 115 Euro Die NordLB hat SAP nach Zahlen und reduzierten Geschäftszielen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft, das Kursziel aber von 128 auf 115 Euro gesenkt. Der neue Mittelfristausblick des Softwarekonzerns habe einen wahren Kursrutsch verursacht, was die …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel