First Majestic Silver Noch klemmt es!

27.10.2020, 12:22  |  1559   |   |   

Unsere letzte Kommentierung zur Aktie des kanadischen Silberproduzenten First Majestic Silver überschrieben wir vor einigen Handelstagen mit der Frage: „Ist die Aktie bereit für das Comeback?“.

Unsere letzte Kommentierung zur Aktie des kanadischen Silberproduzenten First Majestic Silver überschrieben wir vor einigen Handelstagen mit der Frage: „Ist die Aktie bereit für das Comeback?“.

Stand heute könnte die lapidare Antwort auf die Frage lauten: Noch klemmt es mit dem Comeback. Die Aktie zeigte zwar gute Ansätze, wirkt aber mit Blick auf die aktuelle Preisentwicklung bei Gold und Silber und den an den Aktienmärkten vorherrschenden Konsolidierungstendenzen (noch) gehemmt…

Lesen Sie hierzu unsere Kommentierung vom 26.10. „GOLD - Wann platzt endlich der Knoten?“

Lesen Sie hierzu unsere Kommentierung vom 26.10. „SILBER - Edelmetall muss nun endlich „liefern“!“

Rückblick. In unserer letzten Kommentierung vom 18.10. hieß es unter anderem „[…]In den Tagen nach unserer letzten Kommentierung bildete die Aktie im Bereich von 12,5 CAD einen Boden aus. Zur befürchteten Ausdehnung der Korrekturbewegung auf 11,4 CAD kam es bislang nicht. Stattdessen setzte First Majestic Silver zuletzt Akzente auf der Oberseite. Dank der Erholung in den letzten Handelstagen hat sich die Aktie in eine interessante Lage manövriert. Aktuell steht der Widerstandsbereich von 14,4 CAD samt kurzfristigem Abwärtstrend im Fokus. Ein Ausbruch über diese Zone würde die Lage entspannen und den Weg in Richtung der 15,0 CAD sowie der 16,6 CAD freimachen. Unter die 12,5 CAD darf es nun allerdings nicht mehr gehen, anderenfalls muss die Lage neu bewertet werden.“

Die Aktie lancierte einen vielversprechenden Vorstoß ausgehend von der gut ausgebauten Unterstützung bei 12,5 CAD. Bislang mangelt es diesem Vorstoß jedoch an Durchschlagskraft, um das Widerstandscluster um 15,0 CAD aufzubrechen. Ohnehin müsste eine Ausdehnung der Bewegung über 16,6 CAD das eigentliche Ziel sein. So aber droht die Aktie gegenwärtig den Kontakt zur 15er Widerstandsmarke zu verlieren und nach unten abzudrehen. 

Kurzum: Die seit dem Test der 12,5 CAD zu beobachtende Erholung ist in eine wichtige Phase eingetreten. Frische Impulse müssen her, um das Widerstandscluster um 15,0 CAD aufzubrechen und einen erneuten Test der 12,5 CAD abzuwenden. 
 

Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

First Majestic Silver Noch klemmt es! Unsere letzte Kommentierung zur Aktie des kanadischen Silberproduzenten First Majestic Silver überschrieben wir vor einigen Handelstagen mit der Frage: „Ist die Aktie bereit für das Comeback?“.

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel