Nexeo Plastics unterzeichnet EMEA-Vertriebsvereinbarung mit KuibyshevAzot-Tochter

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
28.10.2020, 01:21  |  130   |   |   

Nexeo Plastics, ein weltweit führender Händler von thermoplastischen Harzen, hat mit der STFG Filamente GmbH, einer Tochtergesellschaft des russischen Chemieunternehmens KuibyshevAzot, eine Vereinbarung über den Vertrieb ihrer Polyamid-6-basierten (PA6) Produkte in ganz Europa unterzeichnet.

„Wir freuen uns, uns mit Nexeo Plastics zusammenzuschließen und Teil ihres umfangreichen Vertriebsnetzes zu werden, um unseren Kunden eine größere Auswahl und einen hervorragenden Kundenservice in ganz Europa zu bieten“, sagte Dmitriy Rybkin, Direktor für Marketing. „Die Harze der Produktlinie Volgamid bieten dem Endverbraucher eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten, einschließlich nachhaltiger Recyclingmaterialien für High-End-Anwendungen.“

Nexeo Plastics wird die Volgamid ECO-line-Serie führen und verkaufen. ECO-line-Materialien sind umweltfreundliche Lösungen, die zur Reduzierung der CO2-Emissionen beitragen und dem Endverbraucher eine kreislaufwirtschaftliche Fertigungsoption bieten. Mit zwei Alternativen, der ECO-G6A-Linie, einem überwiegend aus Primär-/Recyclingmaterial bestehenden Materialmix, und der ECO-G6B-Linie mit 100 % Recyclingmaterial, können Hersteller ihre Nachhaltigkeitsziele gezielt angehen. Nexeo Plastics wird außerdem das PA6-Portfolio von KuibyshevAzot führen, das Standard-PA6-Verbundstoffe sowie unverstärkte und geschmierte Volgamid-BXD-Materialien umfasst.

„Die Vereinbarung mit KuibyshevAzot erweitert unsere Reichweite in der Region EMEA und verbessert die Auswahl an Standard- und umweltfreundlichen Thermoplasten für jene, die Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen benötigen“, sagte Paul Tayler, President und Chief Executive Officer von Nexeo Plastics. „Ihre ECO-Produktlinie ist eine willkommene Ergänzung unseres allgemeinen Portfolios in der Kategorie der nachhaltigen Produkte.“

Über Nexeo Plastics

Nexeo Plastics ist ein weltweit führender Vertriebshändler für thermoplastische Harze, der Qualitätsprodukte von erstklassigen Lieferanten anbietet und einen vielfältigen Kundenstamm in Nordamerika, Lateinamerika, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien bedient. Von der Unterstützung bei der Materialauswahl bis hin zur Identifizierung von Lieferketten- und Lagerbestandslösungen gehen wir über die traditionelle Logistik hinaus und bieten Mehrwertdienstleistungen in vielen Branchen an, darunter die Bereiche Automotive, Gesundheitswesen, Verpackung, Leitungen und Kabel, 3D-Druck und vieles mehr. Erfahren Sie mehr unter www.nexeoplastics.com.

Über KuibyshevAzot

KuibyshevAzot PJSC ist eines der führenden Unternehmen der russischen Chemieindustrie. KuibyshevAzot PJSC nimmt in Russland die Führungsposition bei der Produktion von Caprolactam und Polyamid, Industrie- und Textilgarnen, Cordgewebe, Polyamid und Mischungen mit PA-Geweben ein und ist auch einer der führenden Hersteller von Stickstoffdüngern in Russland. Am 15. September 2020 nahm KuibyshevAzot am STFG-Faserspinnstandort in Rudolstadt in Deutschland die erste europäische und weltweit siebte Compoundieranlage mit modernster Technologie und einer Produktionskapazität von 12.000 Tonnen in Betrieb. Für weitere Informationen: www.kuazot.ru.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nexeo Plastics unterzeichnet EMEA-Vertriebsvereinbarung mit KuibyshevAzot-Tochter Nexeo Plastics, ein weltweit führender Händler von thermoplastischen Harzen, hat mit der STFG Filamente GmbH, einer Tochtergesellschaft des russischen Chemieunternehmens KuibyshevAzot, eine Vereinbarung über den Vertrieb ihrer Polyamid-6-basierten …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel